Alexander Kaindl

Alexander Kaindl

Team-Lead Sport in der Ippen-Digital-Zentralredaktion Süd. Er schreibt über alle Themen aus der Welt des Sports - für tz.de und Merkur.de vor allem über den FC Bayern, den DFB, die Formel 1 und Wintersport.

Nach seinem Abitur in der Hallertau führte ihn sein Volontariat zum Münchner Merkur. Anschließend absolvierte er sein Sportmanagement-Studium und sammelte dort Erfahrungen im Profi-Fußball. Seit 2019 ist er nun zurück in München. Lieblings-Geräusch: Der Torschrei von 70.000 Fußball-Fans bei einem Sieg-Treffer in der 90. Minute.

Zuletzt verfasste Artikel:

BVB macht Modeste-Transfer offiziell: „In meinem Alter einmalige Chance“

BVB macht Modeste-Transfer offiziell: „In meinem Alter einmalige Chance“

Transfer-Beben in der Bundesliga: Borussia Dortmund hat seinen Ersatz für Sébastien Haller gefunden. Kölns Anthony Modeste wechselt zum BVB.
BVB macht Modeste-Transfer offiziell: „In meinem Alter einmalige Chance“
Kickbase-Empfehlungen für den 2. Spieltag: Janni setzt auf fünf Schnäppchen

Kickbase-Empfehlungen für den 2. Spieltag: Janni setzt auf fünf Schnäppchen

Die neue Bundesliga-Saison hat begonnen. Janni von Kickbase gibt nach dem ersten Wochenende Schnäppchen-Tipps für den 2. Spieltag.
Kickbase-Empfehlungen für den 2. Spieltag: Janni setzt auf fünf Schnäppchen
Lewandowski bedankt sich für Hoeneß-Abschiedsworte: „Das war sehr nett“

Lewandowski bedankt sich für Hoeneß-Abschiedsworte: „Das war sehr nett“

Robert Lewandowski hat den FC Bayern München im Sommer Richtung Barcelona verlassen. Die Abschiedsworte von Uli Hoeneß hat er nach wie vor im Ohr.
Lewandowski bedankt sich für Hoeneß-Abschiedsworte: „Das war sehr nett“
Brazzo-Liebling darf endlich wechseln: Southampton oder Leicester statt FC Bayern

Brazzo-Liebling darf endlich wechseln: Southampton oder Leicester statt FC Bayern

Hasan Salihamidzic konnte seinen Wunschspieler nicht zum FC Bayern München lotsen. Jetzt wechselt Callum Hudson-Odoi wohl innerhalb der Premier League.
Brazzo-Liebling darf endlich wechseln: Southampton oder Leicester statt FC Bayern
„Gewöhn‘ dich an Sauerkraut und Wurst“: Italiener wüten wegen München-Fotos von De-Ligt-Freundin

„Gewöhn‘ dich an Sauerkraut und Wurst“: Italiener wüten wegen München-Fotos von De-Ligt-Freundin

Matthijs de Ligt und seine Freundin Annekee Molenaar fühlen sich in München mittlerweile richtig wohl. Daran dürften auch die Kommentare von frustrierten Italienern nichts ändern.
„Gewöhn‘ dich an Sauerkraut und Wurst“: Italiener wüten wegen München-Fotos von De-Ligt-Freundin
Ärgern, Abschalten, Weltklasse: Drei Frankfurt-Szenen zeigen Sané-Dilemma beim FC Bayern

Ärgern, Abschalten, Weltklasse: Drei Frankfurt-Szenen zeigen Sané-Dilemma beim FC Bayern

Leroy Sané hat es beim FC Bayern München weiterhin schwer. Gegen Eintracht Frankfurt zeigte er seine Klasse - und seine Fehler.
Ärgern, Abschalten, Weltklasse: Drei Frankfurt-Szenen zeigen Sané-Dilemma beim FC Bayern
Nico Schulz „bestreitet die Vorwürfe“: BVB veröffentlicht Statement zur Anzeige

Nico Schulz „bestreitet die Vorwürfe“: BVB veröffentlicht Statement zur Anzeige

Strafanzeige gegen Nico Schulz: Dem Abwehrspieler von Borussia Dortmund wird häusliche Gewalt vorgeworfen. Der BVB hat nun eine Stellungnahme veröffentlicht.
Nico Schulz „bestreitet die Vorwürfe“: BVB veröffentlicht Statement zur Anzeige
Nagelsmann spricht erstmals öffentlich über Beziehung zu Bild-Reporterin

Nagelsmann spricht erstmals öffentlich über Beziehung zu Bild-Reporterin

Julian Nagelsmann und Lena Wurzenberger sind ein Paar. Jetzt hat sich der Bayern-Trainer erstmals öffentlich über die Beziehung zur Bild-Reporterin geäußert.
Nagelsmann spricht erstmals öffentlich über Beziehung zu Bild-Reporterin
Absurder Formel-1-Zirkus: Rennstall verkündet neuen Fahrer, doch der hat keine Lust

Absurder Formel-1-Zirkus: Rennstall verkündet neuen Fahrer, doch der hat keine Lust

Riesenchaos in der Formel 1: Alonso wird Vettel-Nachfolger bei Aston Martin. Aber wer ersetzt den Spanier bei Alpine? Oscar Piastri wird es offenbar nicht.
Absurder Formel-1-Zirkus: Rennstall verkündet neuen Fahrer, doch der hat keine Lust
Verstappen-Wahnsinn: Formel-1-Weltmeister mit Spektakel-Sieg in Ungarn

Verstappen-Wahnsinn: Formel-1-Weltmeister mit Spektakel-Sieg in Ungarn

Die Formel 1 machte am Wochenende Halt in Ungarn. Max Verstappen lieferte eine außergewöhnliche Vorstellung ab. Die Highlights zum Nachlesen im Ticker.
Verstappen-Wahnsinn: Formel-1-Weltmeister mit Spektakel-Sieg in Ungarn