Luisa Billmayer

Luisa Billmayer

Luisa Billmayer ist Volontärin im Daten-Interaktiv-Team der Ippen-Digital-Zentralredaktion. Weil sie in München lebt und somit in der Zentralredaktion Süd arbeitet, erscheinen ihre Artikel und datenjournalistischen Elemente vor allem bei Merkur.de und tz.de aber auch auf den anderen Portalen im Netzwerk von IPPEN.MEDIA. Ein wichtiges Thema des Daten-Interaktiv-Teams sind Wahlen. Egal ob Kommunal-, Landtags-, Bundestags- oder US-Wahlen, für viele politische Großereignisse betreut es netzwerkweit die Präsentation der Ergebnisse und deren Analyse. 2020 kam mit der Corona-Krise noch ein weiteres zentrales Thema hinzu. So groß wie in der Pandemie war das Interesse an datenjournalistischen Inhalten wohl noch nie. Auch darüberhinaus unterstützt das Team die Redaktionen mit interaktiven Elementen zu vielfältigen Themen.

Luisa Billmayer ist immer auf der Suche nach der validesten Datenquelle, den besten Aufbreitungsmethoden und der übersichtlichsten Visualisierung. Dabei beschäftigt sie sich auch mit Daten-Tabellen, Schnittstellen und Websprachen. Erste datenjournalistische Schritte machte sie schon während ihres Studiums im niederbayerischen Passau. Wenn sie gerade nicht Tabellen vor sich hat, liest Luisa Billmayer politische Bücher oder fährt mit einem guten Podcast auf dem Ohr mit ihrem Radl durch die bayerische Landeshauptstadt.

Zuletzt verfasste Artikel:

Corona-Totimpfstoff Valneva: EMA gibt Update zur Zulassung - und zur Wirkung des Vakzins

Corona-Totimpfstoff Valneva: EMA gibt Update zur Zulassung - und zur Wirkung des Vakzins

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA nimmt derzeit das Vakzin des französischen Herstellers Valneva unter die Lupe. Ein weiterer Schritt in Richtung Zulassung.
Corona-Totimpfstoff Valneva: EMA gibt Update zur Zulassung - und zur Wirkung des Vakzins
Laschet gibt Merz erste Ratschläge - und macht weiter Geheimnis um entscheidende Szene

Laschet gibt Merz erste Ratschläge - und macht weiter Geheimnis um entscheidende Szene

Wie blickt Armin Laschet auf das Bundestagswahljahr 2021? Er hat über seinen Umgang mit dem Misserfolg, den Lacher nach der Flutkatastrophe und seinen Vater gesprochen.
Laschet gibt Merz erste Ratschläge - und macht weiter Geheimnis um entscheidende Szene
Baerbock stellt Afghanistan-Plan vor - Grüne-Ministerin will Menschen „nicht im Stich lassen“

Baerbock stellt Afghanistan-Plan vor - Grüne-Ministerin will Menschen „nicht im Stich lassen“

Wie steht es um noch in Afghanistan lebende ehemalige Ortskräfte und andere Mitarbeitende der Bundesregierung? Baerbock stellt nun einen Sieben-Punkte-Plan des Außenministeriums vor.
Baerbock stellt Afghanistan-Plan vor - Grüne-Ministerin will Menschen „nicht im Stich lassen“
FDP-Ministerin erhält verdächtigen Brief - BKA schaltet sich ein

FDP-Ministerin erhält verdächtigen Brief - BKA schaltet sich ein

Ein Brief mit einer verdächtigen Substanz sollte offenbar Ampel-Ministerin Bettina Stark-Watzinger erreichen. Das BKA ermittelt.
FDP-Ministerin erhält verdächtigen Brief - BKA schaltet sich ein
Virologin Ciesek erkennt in Omikron neue Dimension: „Das haben wir bisher noch nicht gesehen“

Virologin Ciesek erkennt in Omikron neue Dimension: „Das haben wir bisher noch nicht gesehen“

Was bedeutet Omikron für die Weihnachtsfeiertage? Virologin Sandra Ciesek sieht ein Paradoxon zwischen politischen Maßnahmen und wissenschaftlicher Empfehlung.
Virologin Ciesek erkennt in Omikron neue Dimension: „Das haben wir bisher noch nicht gesehen“
Thüringen schließt Schulen im Januar: Masken- und Testverweigerern wird künftig Zutritt verboten

Thüringen schließt Schulen im Januar: Masken- und Testverweigerern wird künftig Zutritt verboten

Thüringen hat in der Corona-Lage reagiert und schließt als erstes Bundesland auch im Jahr 2022 die Schulen. Landesbildungsminister Holter erwartet auch klaren Kurs der Bundesregierung.
Thüringen schließt Schulen im Januar: Masken- und Testverweigerern wird künftig Zutritt verboten
Neue Corona-Lage: Wieler fürchtet „noch nicht gesehene Dynamik“ - und weicht pikanter Frage immer wieder aus

Neue Corona-Lage: Wieler fürchtet „noch nicht gesehene Dynamik“ - und weicht pikanter Frage immer wieder aus

Das RKI hat mit seiner Maßnahmen-Forderung viel Wirbel erzeugt. Lauterbach lobt am Mittwoch die Zusammenarbeit, Wieler bleibt unkonkret. Die Pressekonferenz zum Nachlesen
Neue Corona-Lage: Wieler fürchtet „noch nicht gesehene Dynamik“ - und weicht pikanter Frage immer wieder aus
Gipfel-Zoff zwischen Wieler und Lauterbach: Twitter-Community hat klare Ansicht

Gipfel-Zoff zwischen Wieler und Lauterbach: Twitter-Community hat klare Ansicht

Das RKI hat sich mit der Forderung, die Corona-Maßnahmen zu verschärfen, gegen die Bundesregierung gestellt. Lothar Wieler bekommt nun Rückenwind aus den sozialen Medien.
Gipfel-Zoff zwischen Wieler und Lauterbach: Twitter-Community hat klare Ansicht
Wolf mitten in Ort gefilmt: Behörde bestätigt Sichtung - Weitere tote Nutztiere in der Region

Wolf mitten in Ort gefilmt: Behörde bestätigt Sichtung - Weitere tote Nutztiere in der Region

Handelt es sich bei dem großen Tier, das da in Bergen umherstreift, tatsächlich um einen Wolf? Die Behörden haben eine eindeutige Tendenz.
Wolf mitten in Ort gefilmt: Behörde bestätigt Sichtung - Weitere tote Nutztiere in der Region
Intensivmediziner klagen über Stress mit Impfgegnern: „Bis zum künstlichen Koma geleugnet“

Intensivmediziner klagen über Stress mit Impfgegnern: „Bis zum künstlichen Koma geleugnet“

Ungeimpfte erkranken deutlich häufiger und schwerer an Corona. Zur zusätzlichen Belastung der Intensivstationen sind viele Leute auch noch oft uneinsichtig und widerwillig.
Intensivmediziner klagen über Stress mit Impfgegnern: „Bis zum künstlichen Koma geleugnet“