Laura Forster

Laura Forster

Zuletzt verfasste Artikel:

Kreisbauerntag in Andechs: Landwirte mit Kritik und Zuversicht

Kreisbauerntag in Andechs: Landwirte mit Kritik und Zuversicht

Zum ersten Mal seit der Pandemie hat der Bayerische Bauernverband wieder einen Kreisbauerntag organisiert. Der neue Präsident Günther Felßner, der auf Einladung von Kreisobmann Georg Holzer gekommen war, sprach in seiner Rede am Donnerstagvormittag in Andechs von einer Zeitenwende.
Kreisbauerntag in Andechs: Landwirte mit Kritik und Zuversicht
Sicher zur Schule: Schulung zum Schülerlotsen

Sicher zur Schule: Schulung zum Schülerlotsen

Seit 70 Jahren gibt es in Deutschland Schulweglotsen. Mittlerweile wird das Ehrenamt überwiegend von Erwachsenen ausgeübt. Für deren Ausbildung sind Polizisten der Inspektion Gauting zuständig, die regelmäßig Seminare an Schulen veranstalten.
Sicher zur Schule: Schulung zum Schülerlotsen
Containeranlage für 128 Geflüchtete in Wörthsee beschlossen - „Die Zeit rennt“

Containeranlage für 128 Geflüchtete in Wörthsee beschlossen - „Die Zeit rennt“

In naher Zukunft soll in der Gemeinde Wörthsee eine Containeranlage für 128 Geflüchtete auf der Fläche am Kreisel nahe der A 96, dem sogenannten Blumenfeld, errichtet werden. Das hat der Gemeinderat am Montagabend einstimmig beschlossen.
Containeranlage für 128 Geflüchtete in Wörthsee beschlossen - „Die Zeit rennt“
14-Jähriger überfallen: Unbekannte versuchten Jugendlichen auszurauben und schlugen ihn nieder

14-Jähriger überfallen: Unbekannte versuchten Jugendlichen auszurauben und schlugen ihn nieder

Die Polizei sucht Zeugen: Am Sonntag haben vier Unbekannte versucht einen 14-Jährigen auszurauben. Als dieser ihren Aufforderungen nicht nachkam, schlugen sie ihn mit einem Gegenstand nieder. Ein Rettungswagen brachte den Jugendlichen daraufhin mit Verletzungen in ein Krankenhaus.
14-Jähriger überfallen: Unbekannte versuchten Jugendlichen auszurauben und schlugen ihn nieder
Große Skisport-Nachfrage bei Vereinen im Landkreis

Große Skisport-Nachfrage bei Vereinen im Landkreis

Am Donnerstag rieselten die ersten Schneeflocken des Jahres vom Himmel, die den Landkreis seitdem in eine Winterlandschaft verwandelt haben. Der Starnberger Merkur hat sich bei Skivereinen und Skiabteilungen umgehört, was diese Saison noch geplant ist.
Große Skisport-Nachfrage bei Vereinen im Landkreis
Endlich wieder ein Maibaum für Aufkirchen: Umliegende Burschenvereine kümmern sich um Organisation

Endlich wieder ein Maibaum für Aufkirchen: Umliegende Burschenvereine kümmern sich um Organisation

Im Berger Ortsteil Aufkirchen findet heuer ein ganz besonderes Ereignis statt: Nach zwölf Jahren soll wieder ein Maibaum aufgestellt werden. Burschenschaften der umliegenden Dörfer organisieren alles – von der Fällung bis zum Tanz. Ziel ist es jedoch, wieder einen eigenen Verein ins Leben zu rufen.
Endlich wieder ein Maibaum für Aufkirchen: Umliegende Burschenvereine kümmern sich um Organisation
Barbara Frey zur VdK-Ehrenvorsitzenden ernannt

Barbara Frey zur VdK-Ehrenvorsitzenden ernannt

Der VdK-Kreisverband Starnberg hat Barbara Frey am Donnerstagabend zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Sie war fast drei Jahrzehnte im Sozialverband aktiv.
Barbara Frey zur VdK-Ehrenvorsitzenden ernannt
Firmenjubiläum und kein Ende in Sicht: 80-jähriger Juwelier repariert seit fünf Jahrzehnten Uhren

Firmenjubiläum und kein Ende in Sicht: 80-jähriger Juwelier repariert seit fünf Jahrzehnten Uhren

Das Juweliergeschäft von Frank Grosse an der Mühlfelder Straße ist aus Herrsching nicht mehr wegzudenken. Heuer feiert der der gelernte Goldschmied sein 50. Firmenjubiläum – an den Ruhestand verliert der 80-Jährige noch keinen Gedanken, zur Freude seiner Kunden.
Firmenjubiläum und kein Ende in Sicht: 80-jähriger Juwelier repariert seit fünf Jahrzehnten Uhren
Führerscheinumtausch im Landkreis Starnberg: Der Lappen muss weg

Führerscheinumtausch im Landkreis Starnberg: Der Lappen muss weg

Ein Fragen-und-Antworten-Stück zum Pflichtumtausch des alten Führerscheins: Die Frist für den Umtausch endet am 19. Januar für rund 9700 Bürger im Landkreis.
Führerscheinumtausch im Landkreis Starnberg: Der Lappen muss weg
Nach Diebstählen: Direktvermarkter setzen auf Automaten mit Bezahlsystem

Nach Diebstählen: Direktvermarkter setzen auf Automaten mit Bezahlsystem

Es gibt immer mehr Hofläden und Lebensmittelautomaten im Landkreis. Direktvermarktung ist gefragter denn je, doch ohne ein kontrolliertes Bezahlsystem ist der Verkauf von Produkten schwierig. Immer wieder kommt es zu Diebstählen.
Nach Diebstählen: Direktvermarkter setzen auf Automaten mit Bezahlsystem