Laura Forster

Laura Forster

Zuletzt verfasste Artikel:

Dießener Töpfermarkt: 165 Aussteller aus ganz Europa

Dießener Töpfermarkt: 165 Aussteller aus ganz Europa

Tausende Besucher hat es zum Auftakt des Töpfermarktes in Dießen an die Seeanlagen gezogen. 165 Künstler aus ganz Europa stellen noch bis Sonntag ihre Keramikwerke aus.
Dießener Töpfermarkt: 165 Aussteller aus ganz Europa
Blaulichtticker für die Region Starnberg: Mit 121 km/h in Polizeikontrolle

Blaulichtticker für die Region Starnberg: Mit 121 km/h in Polizeikontrolle

Rund um die Uhr sind Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Landkreis Starnberg einsatzbereit. Hier finden Sie die Meldungen dazu.
Blaulichtticker für die Region Starnberg: Mit 121 km/h in Polizeikontrolle
Wasserwacht zeigt Söder, wo’s klemmt: Ministerpräsident zu Gast am Starnberger See

Wasserwacht zeigt Söder, wo’s klemmt: Ministerpräsident zu Gast am Starnberger See

Was die Wasserwacht Bayern tagtäglich leistet, davon hat sich Markus Söder am Samstag in Tutzing ein Bild gemacht und auch selbst Hand angelegt.
Wasserwacht zeigt Söder, wo’s klemmt: Ministerpräsident zu Gast am Starnberger See
Blaulichtticker für die Region Starnberg: Rentner um Bargeld und Gold im Wert von 30.000 Euro betrogen

Blaulichtticker für die Region Starnberg: Rentner um Bargeld und Gold im Wert von 30.000 Euro betrogen

Rund um die Uhr sind Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Landkreis Starnberg einsatzbereit. Hier finden Sie die Meldungen dazu.
Blaulichtticker für die Region Starnberg: Rentner um Bargeld und Gold im Wert von 30.000 Euro betrogen
„Eine wirklich schreckliche Vorstellung“: Kater „Goofy“ in der Freinacht gequält - Zeugen dringend gesucht

„Eine wirklich schreckliche Vorstellung“: Kater „Goofy“ in der Freinacht gequält - Zeugen dringend gesucht

Unbekannte haben in der Freinacht in Gauting eine Katze gequält. Dem Tier musste der Schwanz amputiert werden. Die Polizei sucht Zeugen.
„Eine wirklich schreckliche Vorstellung“: Kater „Goofy“ in der Freinacht gequält - Zeugen dringend gesucht
Entschärfung an Gefahrenstelle in Sicht

Entschärfung an Gefahrenstelle in Sicht

Der Weg für Radfahrer zwischen der Kreuzung Gautinger Straße/Leutstettener Straße und Gymnasium gleicht einem Flickenteppich. Die Polizei spricht von einer „äußerst suboptimalen“ Lage. Die Stadt will die Situation nun entschärfen – auch bereits kurzfristig.
Entschärfung an Gefahrenstelle in Sicht
55 Flüchtlinge kommen in Beringerheim unter - Sprachkurs und Kunsttherapie geplant

55 Flüchtlinge kommen in Beringerheim unter - Sprachkurs und Kunsttherapie geplant

55 Ukrainer ziehen kommende Woche in das Beringerheim des Arbeiter-Samariter-Bundes in Tutzing ein. Der Rotary-Club ermöglicht den Flüchtlingen mit Spenden Deutschkurse zu besuchen und an Kunsttherapien teilzunehmen. Ein Besuch vor Ort.
55 Flüchtlinge kommen in Beringerheim unter - Sprachkurs und Kunsttherapie geplant
PV-Anlage, Kachelofen und Strom sparen: Fragen an Starnbergs Klimaschutzmanagerin

PV-Anlage, Kachelofen und Strom sparen: Fragen an Starnbergs Klimaschutzmanagerin

Viel Wissenswertes zum Stromsparen: Josefine Anderer, Klimaschutzmanagerin im Landkreis Starnberg, beantwortet Fragen rund um das Thema Energie.
PV-Anlage, Kachelofen und Strom sparen: Fragen an Starnbergs Klimaschutzmanagerin
Vier neue Frauen für die City Initiative

Vier neue Frauen für die City Initiative

Corinna Hjoth vom Modegeschäft „Zauberhaft“ wird neue Vorsitzende der City Initiative. Der erste verkaufsoffener Sonntag ist im November geplant.
Vier neue Frauen für die City Initiative
Nachbarschaftshilfe plant Jubiläumsfeier zum 50. Bestehen

Nachbarschaftshilfe plant Jubiläumsfeier zum 50. Bestehen

Die vergangenen zwei Jahre musste die Nachbarschaftshilfe Wörthsee ihre Hauptversammlung coronabedingt kurzfristig absagen. Am Freitag fand zum ersten Mal wieder ein Treffen statt. Neben der Neuwahl des Vorstands stand ein Bericht der Vorsitzenden Maria Rita Heßmann auf der Tagesordnung.
Nachbarschaftshilfe plant Jubiläumsfeier zum 50. Bestehen