Veronika Mahnkopf

Veronika Mahnkopf

Veronika Mahnkopf lebt im wunderbaren Pfaffenwinkel zwischen Garmisch-Partenkirchen und München. Nach dem Germanistik-Studium an der LMU München hat sie 2012 beim Weilheimer Tagblatt volontiert - und ist in der Online-Redaktion des Münchner Merkur hängen geblieben. Zwischendrin war der schöne Tegernsee ihre berufliche Heimat. Seit 2017 ist sie von München aus für Merkur.de und tz.de mit allem Lokalem und Bayern-Themen betraut - ob sie nun in Erding spielen, Bad Tölz, Weilheim oder auch jenseits von Oberbayern, zum Beispiel in Nürnberg und Regensburg. Veronika Mahnkopf gilt unter den Kollegen als uraltes Merkur-Urgestein mit viel Insider-Wissen und feinem Gespür für lokale Geschichten.

Zuletzt verfasste Artikel:

Klimaaktivisten legen A96 lahm: Jetzt wurden sie angeklagt - und müssen mit massiver Strafe rechnen

Klimaaktivisten legen A96 lahm: Jetzt wurden sie angeklagt - und müssen mit massiver Strafe rechnen

Vor gut einem Jahr seilten sich Klimaaktivisten an der A96 bei München ab und legten den Verkehr lahm. Jetzt hat das Ganze ein juristisches Nachspiel.
Klimaaktivisten legen A96 lahm: Jetzt wurden sie angeklagt - und müssen mit massiver Strafe rechnen
Polizei informiert: Vermisster Münchner wieder aufgetaucht

Polizei informiert: Vermisster Münchner wieder aufgetaucht

Die Kripo München ermittelte wegen eines Vermisstenfalls: Ein 90-jähriger Mann ist inzwischen wieder aufgetaucht.
Polizei informiert: Vermisster Münchner wieder aufgetaucht
Edeka bei München verkauft schon Lebkuchen - und warnt mit einem Augenzwinkern Kunden

Edeka bei München verkauft schon Lebkuchen - und warnt mit einem Augenzwinkern Kunden

Ein Edeka bei München hat schon jetzt im September Lebkuchen im Angebot - wie so viele Supermärkte. In diesem Fall gibt‘s zum Süßen aber noch einen Hinweis für alle Meckerer.
Edeka bei München verkauft schon Lebkuchen - und warnt mit einem Augenzwinkern Kunden
Am Ammersee: SUPs ab jetzt aus dem Automaten - Lebensretter nach Todesfällen in großer Sorge

Am Ammersee: SUPs ab jetzt aus dem Automaten - Lebensretter nach Todesfällen in großer Sorge

Am Bahnhof in Herrsching am Ammersee können ab sofort Stand-up-Paddles ausgeliehen werden - und zwar an einem Automaten. Die DLRG hatte zuvor eine Warnung ausgesprochen.
Am Ammersee: SUPs ab jetzt aus dem Automaten - Lebensretter nach Todesfällen in großer Sorge
„Lieber Strafe als nichts tun“: Klimaaktivisten kleben sich an Straßen fest - Welche Konsequenzen drohen?

„Lieber Strafe als nichts tun“: Klimaaktivisten kleben sich an Straßen fest - Welche Konsequenzen drohen?

Die Aktion ist einige Wochen her, doch jetzt dürfte sie ein Nachspiel haben: Klimaaktivisten haben sich auf einer Regensburger Straße angeklebt. Die Ermittlungen laufen.
„Lieber Strafe als nichts tun“: Klimaaktivisten kleben sich an Straßen fest - Welche Konsequenzen drohen?
Putin-Tochter tauchte immer wieder mit Präsidentengarde am Tegernsee auf – deutsche Behörden ahnungslos

Putin-Tochter tauchte immer wieder mit Präsidentengarde am Tegernsee auf – deutsche Behörden ahnungslos

Putins Tochter Katerina Tichonowa residierte in den vergangenen Jahren immer wieder samt Präsidentengarde am Tegernsee – in Saus und Braus und ohne jede Kenntnis der Bundesregierung.
Putin-Tochter tauchte immer wieder mit Präsidentengarde am Tegernsee auf – deutsche Behörden ahnungslos
Bei Unwetter in Bayern: Mann macht beeindruckendes „Tornado“-Foto – doch DWD-Experte hat andere Erklärung

Bei Unwetter in Bayern: Mann macht beeindruckendes „Tornado“-Foto – doch DWD-Experte hat andere Erklärung

Das ist schon ein Wolken-Koloss, der sich da über ein Haus im oberbayerischen Schaftlach schiebt – doch ein Tornado ist es nicht. Ein Experte vom DWD hat allerdings eine Erklärung für das Foto.
Bei Unwetter in Bayern: Mann macht beeindruckendes „Tornado“-Foto – doch DWD-Experte hat andere Erklärung
Er wollte in den Urlaub nach Kos fliegen: Polizei nimmt Millionen-Betrüger am Flughafen München fest

Er wollte in den Urlaub nach Kos fliegen: Polizei nimmt Millionen-Betrüger am Flughafen München fest

Statt in den Urlaub ging es für einen Österreicher jetzt in den Knast: Er wurde wegen Millionen-Betrugs an einem Verein am Flughafen München festgenommen.
Er wollte in den Urlaub nach Kos fliegen: Polizei nimmt Millionen-Betrüger am Flughafen München fest
Gassi-Tour eskaliert: Hundebesitzer schlägt anderen nieder – und haut mit Auto übers Feld ab

Gassi-Tour eskaliert: Hundebesitzer schlägt anderen nieder – und haut mit Auto übers Feld ab

Filmreife Szenen in Weilheim: Der Streit zwischen zwei Hundebesitzern eskalierte, dann floh einer mit seinem Auto quer übers Feld.
Gassi-Tour eskaliert: Hundebesitzer schlägt anderen nieder – und haut mit Auto übers Feld ab
Hochwasser-Gefahr an der Isar: Aktuelle Hinweise für Münchner

Hochwasser-Gefahr an der Isar: Aktuelle Hinweise für Münchner

Der Starkregen vom Donnerstagabend und Freitag hat auch Auswirkungen auf die Münchner: Für die Isar besteht eine Vorwarnung für Hochwasser.
Hochwasser-Gefahr an der Isar: Aktuelle Hinweise für Münchner