Toni Schwaiger

Toni Schwaiger

Zuletzt verfasste Artikel:

Mitten in Hagenheim: Sattelschlepper in Flammen

Mitten in Hagenheim: Sattelschlepper in Flammen

Hagenheim - Mitten im Hagenheim ist am Dienstagnachmittag ein Sattelschlepper in Brand geraten. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr schlugen die Flammen nicht auf umliegende Häuser über. Das Führerhaus des Lkw wurde total zerstört.
Mitten in Hagenheim: Sattelschlepper in Flammen
HC Landsberg feuert Trainer Carciola

HC Landsberg feuert Trainer Carciola

Landsberg – Wenn eine Niederlagenserie einfach nicht enden möchte, dann ist das Präsidium gezwungen zu handeln: Die Riverkings und Trainer Fabio Carciola gehen fortan getrennte Wege. Für den Rest der Oberliga-Saison übernimmt der bisherige Co- und U20-Trainer Sven Curmann.
HC Landsberg feuert Trainer Carciola
Nur Spontane dürfen auf die Straße

Nur Spontane dürfen auf die Straße

An dem Gespräch hätten neben Horner-Spindler auch die Einsatzleiterin der Polizei, der Pressesprecher des LRA Wolfgang Müller, die Leiterin der Abteilung für Öffentliche Sicherheit und Ordnung Maria Matheis und aus der gleichen Abteilung Frank Schumacher teilgenommen.
Nur Spontane dürfen auf die Straße
Landsberger Montags-Spaziergänge bleiben erlaubt

Landsberger Montags-Spaziergänge bleiben erlaubt

Landsberg – München macht‘s, Landsberg nicht: eine Allgemeinverfügung zur Untersagung von stationären oder sich fortbewegenden Versammlungen in Zusammenhang mit Protesten gegen Corona-Maßnahmen erlassen. Wie Landratsamtssprecher Wolfgang Müller soeben wissen ließ, können die „Montags-Spaziergänge“ in der Stadt Landsberg und in Dießen wie bisher stattfinden. Dem Vorbild der Landeshauptstadt wolle man nicht folgen – vorerst nicht.
Landsberger Montags-Spaziergänge bleiben erlaubt
Bombendrohung in Landsberg: Sprengstoff-Spürhunde suchen Rathaus ab

Bombendrohung in Landsberg: Sprengstoff-Spürhunde suchen Rathaus ab

Heute Nacht ist bei der Landsberger Polizei eine anonyme Bombendrohung für das Historische Rathaus sowie die Stadtverwaltung eingegangen. Beide Anwesen sind aktuell geschlossen und werden mit Sprengstoff-Spürhunden abgesucht.
Bombendrohung in Landsberg: Sprengstoff-Spürhunde suchen Rathaus ab
Vier Männer belästigen 17-Jährige sexuell

Vier Männer belästigen 17-Jährige sexuell

Dießen – Die Fahndung läuft auf Hochtouren: In der Silvesternacht ist eine 17-jährige Schülerin aus dem Landkreis Landsberg in Dießen von vier jungen Männern sexuell belästigt worden.
Vier Männer belästigen 17-Jährige sexuell
Gefährlicher Vandalismus an der Fußgängerampel

Gefährlicher Vandalismus an der Fußgängerampel

Landsberg – Kaum sind sie instandgesetzt, schon werden sie wieder mutwillig beschädigt und sinnlos zerstört. Die Rede ist von Blinden­tastaturen und Anforderungsschaltern für Fußgänger an den Ampeln in Landsberg. Von „gefährlichem Vandalismus“ spricht die Stadt, hat jetzt Anzeige erstattet und bittet die Bevölkerung um Hinweise.
Gefährlicher Vandalismus an der Fußgängerampel
„Falsche Polizei“ prellt 83-Jährige um fast 100.000 Euro

„Falsche Polizei“ prellt 83-Jährige um fast 100.000 Euro

Landsberg – Die „falschen Poli­zeibeamten“ reiben sich die Hände, die geschädigte Rentnerin muss einen Riesenverlust hinnehmen. Womöglich unwiederbringlich. Bargeld und Schmuck in Höhe eines knapp sechsstelligen Betrages haben Trickbetrüger am Montag von einer 83-jährigen Landsbergerin ergaunert.
„Falsche Polizei“ prellt 83-Jährige um fast 100.000 Euro
Wenn der Zähler nicht mehr zählt

Wenn der Zähler nicht mehr zählt

Landsberg – Böse Panne bei den Stadtwerken Landsberg: Weil der gerade erst installierte Stromzähler hier und da nicht mehr zählen wollte, gab es in dieser Angelegenheit erneut Post vom Energieversorger des Vertrauens. Mit einem Terminvorschlag für den nächsten Zählertausch. 
Wenn der Zähler nicht mehr zählt
Landsberg zündet den nächsten Impfturbo

Landsberg zündet den nächsten Impfturbo

Landsberg/Penzing – Für den nächsten Impfturbo: Das Landratsamt Landsberg hat sich dazu entschlossen, das Impfzentrum (IZ) in Penzing noch weiter aufzurüsten. Und das deutlich über das vom Ministerium geforderte Maß hinaus. Statt der möglichen 480 Impfungen soll es bald bis zu 1.000 pro Tag geben. 
Landsberg zündet den nächsten Impfturbo