Susanne Greiner

Susanne Greiner

Zuletzt verfasste Artikel:

Leben im Reischer Talweg

Leben im Reischer Talweg

Landsberg - Endlich hat es geklappt: Wie von der Stadt im September letzten Jahres angekündigt, konnte die Kita im Reischer Talweg am 9. Januar – statt dem 1. September 2022 – endlich ihre Pforten öffnen. Der Grund für die Verzögerung: vor allem Lieferschwierigkeiten.
Leben im Reischer Talweg
Blitzeis auf der A96 - Ersthelfer lebensgefährlich verletzt

Blitzeis auf der A96 - Ersthelfer lebensgefährlich verletzt

Landsberg/Igling - Schneefall und anziehende Temperaturen haben gestern am späten Abend für sechs Unfälle auf der A96 im Bereich Landsberg gesorgt. Meistens nur Blechschäden - aber bei Igling wurde ein Ersthelfer bei einem schweren Unfall lebensgefährlich verletzt.
Blitzeis auf der A96 - Ersthelfer lebensgefährlich verletzt
Buslinie Landsberg-Buchloe „einstampfen“?

Buslinie Landsberg-Buchloe „einstampfen“?

Landkreis – Eine Buslinie, grenzüberschreitend ins Allgäu, die viel genutzt wird. Und die soll gestoppt werden? Auch wenn es kein positives Signal gegenüber der Öffentlichkeit sei: Dass die Linie 63 von Landsberg nach Buchloe, bisher im Probebetrieb, nur noch ein halbes Jahr fortgeführt und dann in einen reinen Schülerverkehr umgewandelt wird, verabschiedeten die Kreisräte im Kreisausschuss letzte Woche nahezu einstimmig.
Buslinie Landsberg-Buchloe „einstampfen“?
Die Chirurgin fürs Stoffliche

Die Chirurgin fürs Stoffliche

Epfach – Besucher des Märchenschlosses müssen sich gedulden: „Bis zum Sommer 2023 sind das Schlafzimmer, das Ankleidezimmer, das Wohnzimmer und die Grotte leider für den Besichtigungsbetrieb geschlossen“, ist auf der Neuschwanstein-Webseite zu lesen. Für Theresia von Waldburg gilt das nicht: Die Textilrestauratorin ist Teil des Fachbauleiterteams in Neuschwanstein. Sie legt fest, was an jedem Textil-Objekt gemacht werden muss und betreut die Arbeiten. „Eine unglaublich spannende Aufgabe“, schwärmt die 65-Jährige. Neben der wissenschaftlichen Arbeit zückt von Waldburg aber auch gerne und oft selbst Nadel und Faden. Ein Werkstattbesuch in Epfach.
Die Chirurgin fürs Stoffliche
Ruderclub Kaufering: Wenn der Coach die Schule schwänzt

Ruderclub Kaufering: Wenn der Coach die Schule schwänzt

Landsberg - Zwei Tage hat ein 18-Jähriger unentschuldigt im Unterricht gefehlt. Der Grund: Als Trainer im Kauferinger Ruderclub begleitete er seine Eleven zum Wettkampf nach Bremen – obwohl die Schule ihm das untersagt hat. Jetzt steht er vor dem Amtsgericht Landsberg.
Ruderclub Kaufering: Wenn der Coach die Schule schwänzt
Testpflicht: Lockerung im Klinikum Landsberg

Testpflicht: Lockerung im Klinikum Landsberg

Landsberg – Wer ins Klinikum Landsberg möchte, muss weiterhin eine Maske tragen. Eine Testpflicht besteht aber nur noch für stationäre Patienten. Und diese Tests werden im Klinikum selbst durchgeführt.
Testpflicht: Lockerung im Klinikum Landsberg
Landkreis Landsberg: Wind-an-Land und die Kommunen

Landkreis Landsberg: Wind-an-Land und die Kommunen

Landkreis – Am 1. Februar tritt das Wind-an-Land-Gesetz in Kraft. Damit wird es in Bayern einfacher, Windkraftanlagen aufzustellen: Die 10H-Regel ist in den ‚Vorranggebieten‘ ausgehebelt – ein Abstand von 1.000 Metern reicht. Diese Gebiete werden in Bayern von 18 regionalen Planungsverbänden ausgewiesen. Beim für den Landkreis Landsberg zuständigen Regionalen Planungsverband München (RPV) sei man aktuell bei „Vorarbeiten“, sagt Katrin Möhlmann von der Öffentlichkeitsarbeit. 
Landkreis Landsberg: Wind-an-Land und die Kommunen
Fehlender Einsatz: HC Landsberg schmeißt Lavallee raus

Fehlender Einsatz: HC Landsberg schmeißt Lavallee raus

Landsberg - 2:11 gegen die Passauer Black Hawks - spätestens dieses Ergebnis sollte Konsequenzen haben, hatte Riverkings-Präsident Frank Kurz bereits angekündigt. Die wurden gestern Abend gezogen: Laut einer Pressemitteilung des HC Landsberg wurde „nach eingehenden Gesprächen jetzt Jason Lavallee vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt“.
Fehlender Einsatz: HC Landsberg schmeißt Lavallee raus
Coronapandemie: Rückblick der Landsberger Gesundheitsamts-Leiterin

Coronapandemie: Rückblick der Landsberger Gesundheitsamts-Leiterin

Landkreis – Nicht nur im Landkreis, sondern in ganz Europa hat sich die Corona-Situation mittlerweile entspannt. Sogar im Fernverkehr fallen nun endgültig die Masken. Zeit, ein erstes Resümee zu ziehen. Die Leiterin des Landsberger Gesundheitsamtes Dr. Birgit Brünesholz schaut im Interview mit dem KREISBOTEN auf drei Jahre Pandemie zurück und erzählt über die Auswirkungen dieser Zeit auf die Arbeit im Amt.
Coronapandemie: Rückblick der Landsberger Gesundheitsamts-Leiterin
Lechrain Volleys sind raus aus dem Keller

Lechrain Volleys sind raus aus dem Keller

Landkreis – Ein guter Start ins neue Jahr: Bei der FTM Schwabing 2 haben sich die Herren 1 der Lechrain Volleys (LRV) souverän durchgesetzt. Damit können den Keller der Landesliga Süd-West hinter sich lassen.
Lechrain Volleys sind raus aus dem Keller