Susanne Greiner

Susanne Greiner

Zuletzt verfasste Artikel:

Landsberger Perspektiven für Kreative

Landsberger Perspektiven für Kreative

Landsberg – Der erste Mieter aus der Kreativbranche ist schon drin: „Snowdance“ hat bis zum 8. Februar, begleitend zum Festival, sein Büro im frisch sanierten und ebenso frisch eröffneten Klostereck installiert. Nach dem 8. Februar stehen bereits ein Modedesigner und ein Kunstprojekt von Regens Wagner in der Pipeline, sagt Kulturbüroleiterin Claudia Weißbrodt. Wer Interesse hat, sich, seine Ideen und/oder Produkte vorzustellen, kann sich beim Kulturbüro oder beim Wirtschaftsförderer der Stadt Landsberg bewerben.
Landsberger Perspektiven für Kreative
Auffahrunfall-Serie auf der A96 bei Landsberg

Auffahrunfall-Serie auf der A96 bei Landsberg

Landsberg - Alles begann mit einem Pkw auf dem Standstreifen zwischen Landsberg-West und Buchloe-Ost: Am Dienstag gegen 6:45 Uhr blieb der Pkw einer 21-Jährigen mit einer Panne auf dem Standstreifen stehen. Während sie auf ein Familienmitglied wartete, das sie abschleppen wollte, touchierte ein Sattelzug ihren PKW und riss den Außenspiegel ab. Dessen Fahrer fuhr weiter - aber danach öffnete sich die „Büchse der Pandora“, wie die Polizei Fürstenfeldbruck schreibt.
Auffahrunfall-Serie auf der A96 bei Landsberg
Im Landkreis Landsberg verschwinden Ortsschilder 

Im Landkreis Landsberg verschwinden Ortsschilder 

Landkreis – Wer momentan nach Hofstetten fährt, findet an einigen Ortseingängen statt dem gelben Ortsschild nur leere Rahmen: In der Nacht auf Samstag wurden sechs der Schilder geklaut. Ein weiteres Ortsschild ist vergangenes Wochenende in Finning entwendet worden. Und in Dießen fehlen die Ortsschilder schon seit Ende Dezember. Sechs Landkreisgemeinden sind es inzwischen, in denen der Ortsschildklau um sich greift. 
Im Landkreis Landsberg verschwinden Ortsschilder 
‚Spaziergänger‘ aus der Landsberger Altstadt verbannt

‚Spaziergänger‘ aus der Landsberger Altstadt verbannt

Landkreis – Die Kulisse, die sich am Montagnachmittag auf dem Hauptplatz bietet, ist beeindruckend: 13 Einsatzwagen der Polizei stehen bereit, um die vom Landratsamt erlassene Allgemeinverfügung mit Nachdruck umzusetzen. Wie zu erwarten wichen die Corona-Maßnahmen-Gegner auf andere Bereiche aus. Laut Polizeipräsidium Oberbayern Nord fanden sich rund 500 Personen auf der Waitzinger Wiese bei einer nicht angemeldeten Versammlung ein, ‚spazierten‘ von dort mit Polizeibegleitung über den Hindenburgring und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Weitere nicht angemeldete Versammlungen von ‚Spaziergängern‘ fanden in Kaufering und Dießen statt.
‚Spaziergänger‘ aus der Landsberger Altstadt verbannt
Vollbrand auf Hof in Apfeldorf

Vollbrand auf Hof in Apfeldorf

Apfeldorf – Es hat den gesamten Montag gedauert, bis die Feuerwehrkräfte die Flammen eines Großbrandes in Apfeldorf schließlich unter Kontrolle hatten. Erst am Dienstag konnten die Brandermittler den Bauernhof betreten. Die Feuerwehren mehrerer Gemeinden waren ab 8.45 Uhr vormittags vor Ort. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizei bei rund einer Million Euro.
Vollbrand auf Hof in Apfeldorf
Hofbrand in Apfeldorf

Hofbrand in Apfeldorf

Am Montagvormittag brennt ein Bauernhof in Apfeldorf. Mehrere Feuerwehren sind im Einsatz.
Hofbrand in Apfeldorf
Bürgerkühlschrank in Utting ausgeräumt, Fenster eingeworfen

Bürgerkühlschrank in Utting ausgeräumt, Fenster eingeworfen

Utting - In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben bislang unbekannte Täter den kompletten Bahnhofsplatz vermüllt und den dortigen „Bürgerkühlschrank“ geplündert, meldet die Polizei Dießen.
Bürgerkühlschrank in Utting ausgeräumt, Fenster eingeworfen
Apfeldorf: Haus steht in Flammen

Apfeldorf: Haus steht in Flammen

Apfeldorf - Großaufgebot der Feuerwehr in Apfeldorf: Um 8:45 Uhr heute Morgen wurden die Rettungskräfte über den Brand eines Anwesens in Apfeldorf informiert.
Apfeldorf: Haus steht in Flammen
Landsbergs berühmte Persönlichkeit: die Orgel in Mariä Himmelfahrt

Landsbergs berühmte Persönlichkeit: die Orgel in Mariä Himmelfahrt

Die »wunderbare Tuba«
Landsbergs berühmte Persönlichkeit: die Orgel in Mariä Himmelfahrt
Ein Abschied mit Feier und Funk

Ein Abschied mit Feier und Funk

Landkreis – Er hat über 40 Jahre lang den Bereitschafts- und den Rettungsdienst des BRK-Kreisverbandes Landsberg unterstützt: Manfred Zaumseil hat sich jetzt in den Ruhestand verabschiedet.
Ein Abschied mit Feier und Funk