Astrid Neumann

Astrid Neumann

Zuletzt verfasste Artikel:

Erneuter Wechsel in der Schongauer Grünen-Stadtratsfraktion

Erneuter Wechsel in der Schongauer Grünen-Stadtratsfraktion

Schongau – Nur wenige Monate nach ihrer Schwester Teresa verlässt auch Janaina ­Subiabre Haseitl den Schongauer Stadtrat. Damit steht am kommenden Dienstag die nächste Veränderung in der Grünen-Fraktion an. Für Subiabre Haseitl folgt dann Markus Keller in das Gremium.
Erneuter Wechsel in der Schongauer Grünen-Stadtratsfraktion
Aktion »Lichter aus« in der Peitinger Gastro

Aktion »Lichter aus« in der Peitinger Gastro

Peiting – Peitinger Wirte haben am Montagabend ein Zeichen gegen die drohende 2Gplus-Regelung in der Gastronomie gesetzt. Gleichzeitig schalteten sie alle Lichter aus.
Aktion »Lichter aus« in der Peitinger Gastro
Neuer Termin für den Schongauer Wintermarkt

Neuer Termin für den Schongauer Wintermarkt

Schongau – Im Zuge der Diskussion um die verkaufsoffenen Sonntage in der Lechstadt kam eine weitere Anfrage zu den Marktsonntagen aus den Reihen des Stadtrates. Dabei geht es um den letzten Termin im Jahr.
Neuer Termin für den Schongauer Wintermarkt
Marktsonntag in Schongau: Nicht mehr alle dürfen öffnen

Marktsonntag in Schongau: Nicht mehr alle dürfen öffnen

Schongau – An Marktsonntagen dürfen künftig nur noch die Geschäfte in der Altstadt öffnen. Einen verkaufsoffenen Sonntag im gesamten Stadtgebiet darf es nicht mehr geben. Die Stadt Schongau sei deshalb schon beanstandet worden, so Martin Keßler vom Bürgerservice in einer der letzten Stadtratssitzungen.
Marktsonntag in Schongau: Nicht mehr alle dürfen öffnen
Heiligabend in Schongau: Gottesdienst unter freiem Himmel und digitales Krippenspiel

Heiligabend in Schongau: Gottesdienst unter freiem Himmel und digitales Krippenspiel

Schongau – Auch heuer wird es kein „normales“ Weihnachtsfest geben. Doch in Schongau ist man darauf vorbereitet – zum Teil mit Gottesdiensten unter freiem Himmel und digitalem Krippenspiel. 
Heiligabend in Schongau: Gottesdienst unter freiem Himmel und digitales Krippenspiel
Entspricht nicht der Schongauer Werbesatzung: Hinweisschild für Post darf dennoch bleiben

Entspricht nicht der Schongauer Werbesatzung: Hinweisschild für Post darf dennoch bleiben

Schongau – Seit zwei Jahren beheimatet die Münzstraße 27 bei „Heim & Hobby“ die Post in der Schongauer Altstadt. Über das Hinweisschild, das nicht der Werbesatzung entspricht, musste der Bau- und Umweltausschuss am vergangenen Dienstag erneut beraten. Die Diskussion darüber war kontrovers – ebenso wie die Abstimmung.
Entspricht nicht der Schongauer Werbesatzung: Hinweisschild für Post darf dennoch bleiben
Einbruch in Premer Bankfiliale

Einbruch in Premer Bankfiliale

Prem – Am späten Mittwochabend, 15. Dezember, sind bislang unbekannte Täter in eine Bankfiliale in der Schongauer Straße in Prem eingebrochen. Die Kriminalpolizei Weilheim bittet hierzu um Hinweise aus der Bevölkerung.
Einbruch in Premer Bankfiliale
Stadt Schongau erhält EU-Mittel zur Stärkung der Ortskerne 

Stadt Schongau erhält EU-Mittel zur Stärkung der Ortskerne 

Schongau – 37 Gemeinden in Bayern erhalten EU-Mittel zur Stärkung der Ortskerne. Schongau ist eine davon. Insgesamt fließen aus dem Topf 238.500 Euro in die Lechstadt.
Stadt Schongau erhält EU-Mittel zur Stärkung der Ortskerne 
Parken am Lido: Antrag zulässig

Parken am Lido: Antrag zulässig

Schongau – Der Bürgerantrag zur Abschaffung der Parkgebühren am Lido ist zulässig. Der Stadtrat hat zugestimmt, darüber innerhalb von drei Monaten noch einmal zu beraten.
Parken am Lido: Antrag zulässig
Planung zur Sanierung des Schongauer Eisstadions kann losgehen

Planung zur Sanierung des Schongauer Eisstadions kann losgehen

Schongau – Das Schongauer Eisstadion ist sanierungsbedürftig. So weit, so bekannt. Nun kommt allerdings Bewegung in die Sache. Der Stadtrat hat jüngst die Durchführung der Sanierung für Eishalle und Dachtragwerk beschlossen. Dabei gab es eine Gegenstimme aus dem Gremium.
Planung zur Sanierung des Schongauer Eisstadions kann losgehen