Marco Tobisch

Marco Tobisch

Zuletzt verfasste Artikel:

Bad Wörishofen: Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement feiert erste Absolventen

Bad Wörishofen: Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement feiert erste Absolventen

Bad Wörishofen – Zehn Jahre ist es nun her, dass die Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement ihre ersten erfolgreichen Absolventen ins Berufsleben entlassen durfte. Die Schüler von damals sollten vergangene Woche anlässlich dieses Jubiläums im Mittelpunkt stehen – und zwar beim inzwischen traditionellen Neujahrsempfang, den die zwölfte Klasse (mit Hilfe der elften) auch heuer feierlich gestaltete. 
Bad Wörishofen: Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement feiert erste Absolventen
So schön war der Krönungsball der Mindelonia im Mindelheimer Forum

So schön war der Krönungsball der Mindelonia im Mindelheimer Forum

Mindelheim - Mindelheim – Sehnsüchtig haben Mindelheims Narren auf Momente wie diese gewartet: Nachdem zwei Faschingssaisons in Folge wegen Corona ausgefallen waren, kehrte die fünfte Jahreszeit nun endlich wieder zurück. Im Forum fand am Samstagabend der Krönungsball der Mindelonia mit Ehrengästen und allen Garden und Prinzenpaaren der Mindelheimer Faschingsgilde statt. 
So schön war der Krönungsball der Mindelonia im Mindelheimer Forum
Celtics-Verteidiger Urbanek im Interview: „Jeder muss sich bei uns reinhängen“

Celtics-Verteidiger Urbanek im Interview: „Jeder muss sich bei uns reinhängen“

Türkheim – Mit 27 Punkten grüßt der ESV Türkheim zum Jahreswechsel von der Tabellenspitze der Bezirksliga Gruppe West. Warum es bei den „Celtics“ in dieser Saison derart rund läuft und wie die Mannschaft den Schwung auch ins neue Jahr mitnehmen will, erklärt Verteidiger Michi Urbanek (26) im Interview mit dem Wochen KURIER. 
Celtics-Verteidiger Urbanek im Interview: „Jeder muss sich bei uns reinhängen“
Mindelheim: Prinzenpaare von Mindelonia und Siedelonia fiebern dem Fasching entgegen

Mindelheim: Prinzenpaare von Mindelonia und Siedelonia fiebern dem Fasching entgegen

Mindelheim – Die Narren aus dem Unterallgäu können es kaum erwarten: Nach zwei abgesagten fünften Jahreszeiten findet der Fasching nun wieder statt. Der 11.11. wurde vielerorts bereits erfolgreich zelebriert, doch danach folgte auch diesmal die „Ruhe vor dem Sturm“. So richtig durchgestartet wird erst wieder Anfang Januar mit den Krönungsbällen, die am kommenden Wochenende zahlreich stattfinden – auch in Mindelheim, wo die Prinzenpaare von Mindelonia und Siedelonia die Krönung schon herbeisehnen.
Mindelheim: Prinzenpaare von Mindelonia und Siedelonia fiebern dem Fasching entgegen
„Christkind“ Hannes: Eine besondere Geburt an der Mindelheimer Klinik

„Christkind“ Hannes: Eine besondere Geburt an der Mindelheimer Klinik

Mindelheim - Dr. Andreas Schwarzer war gerade im Weihnachtsgottesdienst, als sein Handy klingelte. Er sollte in der Mindelheimer Klinik den kleinen Hannes Walter zur Welt bringen. Eine Stunde später war das „Christkind“ da.
„Christkind“ Hannes: Eine besondere Geburt an der Mindelheimer Klinik
Der Wochen KURIER-Jahresrückblick 2022: Von der Auferstehung bis zur Party des Jahres

Der Wochen KURIER-Jahresrückblick 2022: Von der Auferstehung bis zur Party des Jahres

Mindelheim – Liebe Leser, Sie können sich kaum vorstellen, wie viele Pressemitteilungen in diesem Jahr mit „nach zweijähriger coronabedingter Pause“ angefangen haben. Dementsprechend prall gefüllt war der Terminkalender für unsere Gesellschaft und damit auch für uns Zeitungen. Das Schöne dabei: Es gab im Jahr 2022 wieder reichlich emotionale, beeindruckende sowie kuriose Geschichten und Bilder, von denen wir im Folgenden nochmal ein paar in Erinnerung rufen wollen.
Der Wochen KURIER-Jahresrückblick 2022: Von der Auferstehung bis zur Party des Jahres
Jahresrückblick 2022: Mindelheim hat sich trotz Weltkrisen die Freude nicht nehmen lassen

Jahresrückblick 2022: Mindelheim hat sich trotz Weltkrisen die Freude nicht nehmen lassen

Mindelheim – Wussten Sie, dass ein Mindelheimer in diesem Jahr eine Olympia-Medaille gewonnen hat? Oder könnten Sie beantworten, welche bedeutende Mindelheimer Institution heuer stolze 160 Jahre alt wurde? In einem Jahr, das mit so vielen Veranstaltungen, Highlights und Geschichten gefüllt war, will der Wochen KURIER an dieser Stelle nochmal einen Überblick geben.  
Jahresrückblick 2022: Mindelheim hat sich trotz Weltkrisen die Freude nicht nehmen lassen
Eschentriebsterben zwingt die Stadt Mindelheim zum Handeln

Eschentriebsterben zwingt die Stadt Mindelheim zum Handeln

Mindelheim – Auch in Mindelheim werden die Klimaveränderungen der letzten Jahre für die Natur spürbar. In seiner letzten regulären Sitzung 2022 wurde der Stadtrat über zahlreiche notwendigen Baumfällungen informiert. Betroffen sind vor allem Eschen.
Eschentriebsterben zwingt die Stadt Mindelheim zum Handeln
Nach Rücktritt: Mindelheims ehemaliger Vize-Bürgermeister feierlich verabschiedet

Nach Rücktritt: Mindelheims ehemaliger Vize-Bürgermeister feierlich verabschiedet

Mindelheim – Im Juli war Zweiter Bürgermeister Hans Georg Wawra überraschend (aus gesundheitlichen Gründen) von sämtlichen politischen Ämtern zurückgetreten. Im Rahmen der Jahresschlusssitzung des Mindelheimer Stadtrates wurde der 74-Jährige nun in offiziellem Rahmen verabschiedet.
Nach Rücktritt: Mindelheims ehemaliger Vize-Bürgermeister feierlich verabschiedet
Diebesgut bei Zwangsentrümpelung in Buchloe aufgetaucht

Diebesgut bei Zwangsentrümpelung in Buchloe aufgetaucht

Buchloe – Alles muss raus! Das hatte zuletzt das Landratsamt Ostallgäu gegenüber einer älteren Dame in Buchloe angeordnet, die über einen längeren Zeitraum Krempel in ihrer Tiefgarage angehäuft hatte. Überraschend dann: Bei der Zwangsentrümpelung (wegen Brandschutz) tauchte letzte Woche auch reichlich Diebesgut auf. Auch Unterallgäuer dürfen sich nun unter Umständen Hoffnung machen, Gestohlenes zurückzuerhalten.
Diebesgut bei Zwangsentrümpelung in Buchloe aufgetaucht