Sandra Sedlmaier

Zuletzt verfasste Artikel:

Vorgeschmack aufs neue Hotel Kaiserin Elisabeth

Vorgeschmack aufs neue Hotel Kaiserin Elisabeth

In einem Monat schließt das Hotel Kaiserin Elisabeth und übergibt das Haus an Siemens. Von 2023 bis Ende 2025 wird der Konzern dort sein Schulungszentrum einrichten. Vor der Übergabe wurden zwei Räume renoviert.
Vorgeschmack aufs neue Hotel Kaiserin Elisabeth
Feldafing ab Januar ohne Hotelzimmer: Hotel Residence schließt Pforten

Feldafing ab Januar ohne Hotelzimmer: Hotel Residence schließt Pforten

In Feldafing wird es ab Januar kein einziges Hotelzimmer mehr geben. Das Hotel Residence schließt zum Jahresende, das „Kaiserin Elisabeth“ ist Siemens-Mitarbeitern vorbehalten, und das Hotel Alte Linde in Wieling steht aktuell Flüchtlingen zur Verfügung. Was mit dem Residence passiert, ist unklar.
Feldafing ab Januar ohne Hotelzimmer: Hotel Residence schließt Pforten
Container und Neubau für Kinderbetreuung: Berg investiert mehr als zwei Millionen Euro

Container und Neubau für Kinderbetreuung: Berg investiert mehr als zwei Millionen Euro

Für Kinderbetreuung wird die Gemeinde Berg im kommenden Jahr mehr als eine Million Euro ausgeben. Und im Jahr darauf nochmals 1,25 Millionen Euro.
Container und Neubau für Kinderbetreuung: Berg investiert mehr als zwei Millionen Euro
Saatgut-Tauschbörse im Rathaus

Saatgut-Tauschbörse im Rathaus

Hobbygärtner sammeln schon lange Samen ihrer Pflanzen, um sie im nächsten Jahr auszusäen und robuste, gesunde Radieschen, Sonnenblumen oder Malven zu bekommen. Wer selbst keine Gelegenheit hat, Samen zu gewinnen, kann sich jetzt in der neuen Samenbibliothek im Berger Rathaus bedienen.
Saatgut-Tauschbörse im Rathaus
Neue Heimat Kempfenhausen

Neue Heimat Kempfenhausen

Diana Mortera und Maria de Varaz sind zwei von insgesamt elf philippinischen Pflegefachkräften, die in der Kempfenhauser MS-Fachklinik ihren Dienst tun. Sie haben sich bewusst dafür entschieden, in Deutschland zu arbeiten.
Neue Heimat Kempfenhausen
Lokal auf dem Hügel?

Lokal auf dem Hügel?

Erhalt der Ratsstuben als Treffpunkt für Vereine: Diesen Auftrag aus dem Bürgerentscheid nimmt die Gemeinde Feldafing ernst. So ernst, dass sie über einen Standort für ein neues, gemeindeeigenes Lokal nachdenkt. Zum Beispiel gegenüber vom Rathaus.
Lokal auf dem Hügel?
Straßenbau: Berg lehnt „Wundertüte“ ab

Straßenbau: Berg lehnt „Wundertüte“ ab

Die Gemeinde Berg verzichtet auf das Angebot von Anwohnern, ihre Straße auf deren Kosten befestigen zu lassen. Auch, weil dabei Polymere zum Einsatz kommen. Die Rathausverwaltung fürchtet, dass dieser Einsatz von Kunststoff die Umwelt schädigen könnte sowie einen Präzedenzfall.
Straßenbau: Berg lehnt „Wundertüte“ ab
Ein Schützenheim in Berg für drei Vereine?

Ein Schützenheim in Berg für drei Vereine?

Ein Schützenheim für drei Vereine am Huberfeld in Berg: Diese Idee wurde bei den Haushaltsberatungen im Berger Gemeinderat geboren, nachdem die Schützengesellschaft Mantal-Harkirchen leer ausgegangen ist. Was halten die drei betroffenen Vereine davon? Eine Momentaufnahme.
Ein Schützenheim in Berg für drei Vereine?
Platz bei Polizei heißt Platz für Feuerwehr

Platz bei Polizei heißt Platz für Feuerwehr

Die Gemeinde Feldafing saniert das Alte Polizeihaus, um dort Wohnraum zu schaffen für eine Mieterin, die derzeit im Feuerwehrhaus wohnt. Der Gemeinderat hat dem Vorhaben zugestimmt. Ein Gewinn für alle, denn damit bekommt die Freiwillige Feuerwehr mehr Platz.
Platz bei Polizei heißt Platz für Feuerwehr
Wirte geben auf: Strandhotel hat sich nicht gerechnet – „Das ist sehr, sehr schade“

Wirte geben auf: Strandhotel hat sich nicht gerechnet – „Das ist sehr, sehr schade“

Das Strandhotel Berg bekommt einen neuen Pächter. Die Wirte Viktor Fischer, Markus Bauer und Hans Schmölz, die erst vor eineinhalb Jahren das umfassend renovierte Haus übernommen haben, geben auf. Ein Nachfolger ist in Sicht.
Wirte geben auf: Strandhotel hat sich nicht gerechnet – „Das ist sehr, sehr schade“