Tanja Kipke

Tanja Kipke

Tanja Kipke ist Online-Volontärin in der Zentralredaktion Süd von Ippen Media in München. Sie ist Teil des Lokal-Teams und schreibt für die Portale Merkur.de und tz.de. Vorwiegend ist sie für das Bayern-Ressort eingesetzt. Ihr Augenmerk liegt hier auf den Stadt-Ressorts Nürnberg und Regensburg.

Tanja kommt aus dem fränkischen Würzburg, lebt aber seit einiger Zeit in München. Ihr Fachwissen für die Arbeit hat sie sich in ihrem medienwissenschaftlichen Studium angeeignet.Praktische Erfahrungen hat sie vor ihrem Volontariat in einigen Praktika bei unterschiedlichen Mediengruppen sammeln können. Nun freut sie sich, täglich über das aktuelle Geschehen rund um ihre bayerische Heimat berichten zu können.

Zuletzt verfasste Artikel:

Mikrozensus 2023 in Bayern startet: Auskunft ist für alle betroffenen Haushalte Pflicht

Mikrozensus 2023 in Bayern startet: Auskunft ist für alle betroffenen Haushalte Pflicht

Der „Mikrozensus 2023“ startet in Bayern. 60.000 Haushalte werden zu Bildung, Beruf, Familie, Einkommen und Wohnen befragt. Die Auskunft ist Pflicht.
Mikrozensus 2023 in Bayern startet: Auskunft ist für alle betroffenen Haushalte Pflicht
„Ist das wirklich wahr“: Frau aus Bayern gewinnt 1,2 Millionen im Lotto – und will Mann überraschen

„Ist das wirklich wahr“: Frau aus Bayern gewinnt 1,2 Millionen im Lotto – und will Mann überraschen

In Unterfranken kann sich eine Frau ab sofort Millionärin nennen. Die 68-Jährige konnte ihr Glück kaum fassen – und plant, ihren Mann zu überraschen.
„Ist das wirklich wahr“: Frau aus Bayern gewinnt 1,2 Millionen im Lotto – und will Mann überraschen
„Maskierte Kaltfront“ überrollt Bayern: Experte kündigt sogar Schneesturm an

„Maskierte Kaltfront“ überrollt Bayern: Experte kündigt sogar Schneesturm an

Schnee fast im ganzen Freistaat: Der Winter hält Einzug in Bayern. In den nächsten Tagen soll es erneut „perfektes Rodelwetter“ geben. Am Wochenende wird es dann ungemütlich.
„Maskierte Kaltfront“ überrollt Bayern: Experte kündigt sogar Schneesturm an
„Im Kanalrohr stecken geblieben“: Feuerwehr rettet Golden Retriever aus misslicher Lage

„Im Kanalrohr stecken geblieben“: Feuerwehr rettet Golden Retriever aus misslicher Lage

Mission Tierrettung: Die Freiwillige Feuer Engolling wurde am Wochenende zu einer Tierrettung alarmiert. Ein Hund blieb in einer misslichen Lage stecken.
„Im Kanalrohr stecken geblieben“: Feuerwehr rettet Golden Retriever aus misslicher Lage
Wann und wo der Schnee am Wochenende nach Bayern kommt

Wann und wo der Schnee am Wochenende nach Bayern kommt

Prognosen kündigen erneut Schnee für Bayern an. Laut Experten soll es „perfektes Rodelwetter“ geben. Wann und wo mit dem Wintereinbruch in den nächsten Tagen zu rechnen ist.
Wann und wo der Schnee am Wochenende nach Bayern kommt
Glatteis führt zu Unfallserie: 24 Fahrzeuge beteiligt – Zwölf Personen verletzt

Glatteis führt zu Unfallserie: 24 Fahrzeuge beteiligt – Zwölf Personen verletzt

Innerhalb von 500 Metern ereigneten sich am Donnerstagmorgen zahlreiche Unfälle auf der A3. Enormer Stau war die Folge, Glatteis auf der Staße war wohl die Ursache.
Glatteis führt zu Unfallserie: 24 Fahrzeuge beteiligt – Zwölf Personen verletzt
Rock im Park 2023: Alle Infos zum Festival im Überblick – Line-Up, Camping, Anfahrt

Rock im Park 2023: Alle Infos zum Festival im Überblick – Line-Up, Camping, Anfahrt

Das Rock im Park Festival findet 2023 vom 2. bis 4. Juni statt. Tickets, Line-up, Anfahrt: Alle Infos rund um das Event in Nürnberg finden Sie hier.
Rock im Park 2023: Alle Infos zum Festival im Überblick – Line-Up, Camping, Anfahrt
Video geht viral: Fans liefern sich Schneeballschlacht während Spiel – Kommentator feiert‘s

Video geht viral: Fans liefern sich Schneeballschlacht während Spiel – Kommentator feiert‘s

Bei dem Spiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und Sparta-Prag lieferten sich die Fans auf der Tribüne eine Schneeballschlacht. Das Video wurde schon millionenfach aufgerufen.
Video geht viral: Fans liefern sich Schneeballschlacht während Spiel – Kommentator feiert‘s
Bürogebäude, Container und Hotels: Bayerische Landkreise brauchen Flüchtlings-Unterkünfte

Bürogebäude, Container und Hotels: Bayerische Landkreise brauchen Flüchtlings-Unterkünfte

Unterkünfte für Geflüchtete sind in Bayern Mangelware. Die Zahl der Zuwanderer steigt, Landkreise werden bei der Unterbringung immer kreativer.
Bürogebäude, Container und Hotels: Bayerische Landkreise brauchen Flüchtlings-Unterkünfte