Lara-Sabrina Kiehl

Lara-Sabrina Kiehl

Lara-Sabrina Kiehl ist Online-Redakteurin beim Portal Landtiere.de. Dort schreibt sie über große und kleine Tiere, die nicht nur im Haus, sondern auch auf dem Hof leben.

Von Anfang an gehören sowohl Kleintiere als auch Pferde zu ihrem Leben dazu. Eine Leidenschaft, die bis heute anhält und sich wie ein roter Faden durch ihr Leben zieht. Denn vor ihrem Bachelorstudium der Landwirtschaft absolvierte sie zunächst eine Ausbildung zur Pferdewirtin. Den Weg in die Kommunikationsbranche schlug sie dann durch ihr Masterstudium an der Hochschule Osnabrück ein. Dort absolvierte sie den Studiengang Agrar- und Lebensmittelwirtschaft mit dem Schwerpunkt in Medien- und Corporate-Social-Responsible-Kommunikation (CSR). Die Kombination aus Landwirtschaft, Kommunikation und Nachhaltigkeit begeistert sie besonders. Auch in ihrer Masterarbeit, die sie gemeinsam mit der AGRAVIS Raiffeisen AG geschrieben hat, beschäftigte sie sich mit genau diesen Themen. Mittlerweile ist sie als Redakteurin und Content-Managerin bei der AGRAVIS Raiffeisen AG angestellt.

Ihren Ausgleich findet sie aber nicht nur im Reitstall, sondern auch bei einem ausgedehnten Spaziergang in der Natur. Im Grünen kann sie besonders gut entspannen und entdeckt dabei gern immer wieder neue Orte.

Zuletzt verfasste Artikel:

Pferdealter bestimmen: So alt ist Ihr Liebling wirklich

Pferdealter bestimmen: So alt ist Ihr Liebling wirklich

Egal ob drei, acht, 14 oder 23. Auch bei Pferden hat jedes Alter etwas ganz Besonderes. Doch wie alt ist ein Pferd eigentlich, umgerechnet in Menschenjahre?
Pferdealter bestimmen: So alt ist Ihr Liebling wirklich
Lamas und Alpakas: Unterscheiden kann man sie mit einem einfachen Trick

Lamas und Alpakas: Unterscheiden kann man sie mit einem einfachen Trick

Lamas und Alpakas sind immer häufiger anzutreffen. Doch wie unterscheiden sich die beiden Rassen? Anhand dieser Merkmale finden Sie es leicht heraus.
Lamas und Alpakas: Unterscheiden kann man sie mit einem einfachen Trick
Pferde schützen: Vorsicht auf Weide – Jakobskreuzkraut und Herbstzeitlose sind giftig

Pferde schützen: Vorsicht auf Weide – Jakobskreuzkraut und Herbstzeitlose sind giftig

Giftpflanzen auf der Pferdeweide können zur großen Gefahr werden. Doch auch im Heu ist so manch eine Pflanze tückisch. Ein Überblick über die wichtigsten Giftpflanzen.
Pferde schützen: Vorsicht auf Weide – Jakobskreuzkraut und Herbstzeitlose sind giftig
Küken stürzen 40 Meter ins Meer – normal für Trottellummenküken auf Helgoland

Küken stürzen 40 Meter ins Meer – normal für Trottellummenküken auf Helgoland

Jedes Jahr stellen sich unzählige Trottellummenküken einer wahren Mutprobe. Aus 40 Metern Höhe springen sie ins Meer, um zu ihren Eltern zu gelangen.
Küken stürzen 40 Meter ins Meer – normal für Trottellummenküken auf Helgoland
Hühner im Garten: Fünf Tipps zu Haltung und Aufzucht

Hühner im Garten: Fünf Tipps zu Haltung und Aufzucht

Hühner und ihr Nachwuchs sind in immer mehr Gärten zu finden. Fünf Tipps, wie Sie im eigenen Garten Hühner halten und Küken züchten können.
Hühner im Garten: Fünf Tipps zu Haltung und Aufzucht
Bienen im Sommer: Raffinierte Klimaanlage im Bienenstock

Bienen im Sommer: Raffinierte Klimaanlage im Bienenstock

Wird es im Bienenstock zu heiß, aktivieren Bienen ein ausgeklügeltes Kühlsystem. Denn vor allem für den Nachwuchs ist die richtige Temperatur besonders wichtig.
Bienen im Sommer: Raffinierte Klimaanlage im Bienenstock
Pferdeweide: Gänseblümchen und andere Pflanzen geben Aufschluss über Zustand

Pferdeweide: Gänseblümchen und andere Pflanzen geben Aufschluss über Zustand

Anhand von Zeigerpflanzen wie Gänseblümchen können Sie Weidepflege und -nutzung optimieren. Denn was auf der Pferdeweide wächst, verrät einiges über ihren Zustand.
Pferdeweide: Gänseblümchen und andere Pflanzen geben Aufschluss über Zustand
Ziegen büxen aus – und retten Mann damit das Leben

Ziegen büxen aus – und retten Mann damit das Leben

In Österreich lösen ausgebüxte Ziegen einen Polizeieinsatz aus. Und retten einem 78-Jährigen, für den sonst womöglich jede Hilfe zu spät gekommen wäre, das Leben.
Ziegen büxen aus – und retten Mann damit das Leben
Albtraumfahrt mit Pferdeanhänger: Kupplung bricht bei Tempo 80 ab

Albtraumfahrt mit Pferdeanhänger: Kupplung bricht bei Tempo 80 ab

Was der Britin Georgia Rodway und ihren Pferden passiert ist, gleicht einem Albtraum. Bei voller Fahrt bricht die Anhängerkupplung ab. Doch zum Glück hält das Abreißseil.
Albtraumfahrt mit Pferdeanhänger: Kupplung bricht bei Tempo 80 ab
Fressbremse bei Pferden – Wann sie hilft und wann sie schadet

Fressbremse bei Pferden – Wann sie hilft und wann sie schadet

Die Futteraufnahme mit einer Fressbremse zu reduzieren, kann zum Beispiel bei Übergewicht sinnvoll sein. Damit dies aber nicht zur Gefahr wird, ist einiges zu beachten.
Fressbremse bei Pferden – Wann sie hilft und wann sie schadet