Patricia Huber

Patricia Huber

Patricia Huber ist seit Oktober 2021 Volontärin im Wirtschafts-Ressort der Zentralredaktion Süd. Dort schreibt sie hauptsächlich für Merkur.de.

Nach ihrem Studium der Medien und Kommunikationswissenschaften in Passau zog es Patricia zurück in ihre Heimat Rosenheim. Neben Wirtschaft interessiert sie sich außerdem für Stars und Unterhaltung, was vermutlich ihrer ehemaligen Werkstudententätigkeit bei BUNTE.de geschuldet ist.

Zuletzt verfasste Artikel:

Neues Bürgergeld: Beamte fordern mehr Lohn – „16 Milliarden nicht der Untergang des Abendlandes“

Neues Bürgergeld: Beamte fordern mehr Lohn – „16 Milliarden nicht der Untergang des Abendlandes“

Mit dem neuen Bürgergeld schrumpft auch der Abstand zur Besoldung der Beamten. Die Beamten- Gewerkschaft dbb findet das gar nicht und fordert einen Aufschlag.
Neues Bürgergeld: Beamte fordern mehr Lohn – „16 Milliarden nicht der Untergang des Abendlandes“
Luxusleben mit 1000 Euro Rente: 74-Jährige lebt den Traum

Luxusleben mit 1000 Euro Rente: 74-Jährige lebt den Traum

Immer mehr Rentner haben Probleme, ihr Leben in Deutschland zu bezahlen. Rentnerin Marlis hat dafür eine Lösung gefunden – und lebt nun in Saus und Braus.
Luxusleben mit 1000 Euro Rente: 74-Jährige lebt den Traum
Rente, Kindergeld, Wohngeld: Wo es 2023 mehr Geld gibt

Rente, Kindergeld, Wohngeld: Wo es 2023 mehr Geld gibt

2022 hat die Bundesregierung zahlreiche Änderungen auf den Weg gebracht. Was die Ampel für 2023 plant, welche finanziellen Verbesserungen drin sind.
Rente, Kindergeld, Wohngeld: Wo es 2023 mehr Geld gibt
Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten

Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten

Immer mehr Energieversorger erhöhen ihre Preise. Die Unterschiede sind immens. Manche Kunden kommen mit 0,13 Prozent weg. Bei anderen wird es mehr als doppelt so teuer.
Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten
Gaspreisbremse: Musterrechnung zeigt, warum sich Gas sparen jetzt richtig lohnt

Gaspreisbremse: Musterrechnung zeigt, warum sich Gas sparen jetzt richtig lohnt

Ab Januar greift die Gaspreisbremse. Aber lohnt es sich dann überhaupt noch, Gas zu sparen? Musterrechnungen zeigen, was für Verbraucher drin ist.
Gaspreisbremse: Musterrechnung zeigt, warum sich Gas sparen jetzt richtig lohnt
Wenn die Rente nicht reicht: Wer Grundsicherung bekommt und welche Regeln dabei gelten

Wenn die Rente nicht reicht: Wer Grundsicherung bekommt und welche Regeln dabei gelten

Wenn die Rente nicht mehr zum Leben reicht, können Betroffene die Grundsicherung beantragen. Wir zeigen, wie das geht und wer Anspruch hat.
Wenn die Rente nicht reicht: Wer Grundsicherung bekommt und welche Regeln dabei gelten
Qualifizierte Einwanderung gegen den Fachkräftemangel: Was die Ampel plant

Qualifizierte Einwanderung gegen den Fachkräftemangel: Was die Ampel plant

Mit Arbeitskräften aus dem Ausland möchte die Ampel dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Was geplant ist und wie die neuen Regeln funktionieren sollen.
Qualifizierte Einwanderung gegen den Fachkräftemangel: Was die Ampel plant
In diesen Ländern geht es Rentnern am besten – Deutschland nicht mal unter den Top 10

In diesen Ländern geht es Rentnern am besten – Deutschland nicht mal unter den Top 10

Im internationalen Vergleich hat Deutschland beim Thema Rente ziemlich nachgelassen. Im Renten-Index schwächelt unser Land und schafft es nicht einmal unter die besten Zehn.
In diesen Ländern geht es Rentnern am besten – Deutschland nicht mal unter den Top 10
Bürgergeld: Wann künftig welche Sanktionen drohen

Bürgergeld: Wann künftig welche Sanktionen drohen

Mit dem neuen Bürgergeld werden auch die Sanktionen anders gehandhabt. Womit Bezieher künftig rechnen müssen – ein Überblick.
Bürgergeld: Wann künftig welche Sanktionen drohen
Grundsteuer: Obstwiese wird zur Kostenfalle

Grundsteuer: Obstwiese wird zur Kostenfalle

Mit der Grundsteuerreform könnten auf einige Besitzer auch höhere Kosten zukommen. So auch bei einem Eigentümer aus Niederbayern – ihn erwartete ein Kostenschock.
Grundsteuer: Obstwiese wird zur Kostenfalle