Andreas Apetz

Andreas Apetz

Zuletzt verfasste Artikel:

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot

Täglich sterben Soldaten im Ukraine-Krieg, auf beiden Seiten: die Verluste des Ukraine-Kriegs im Überblick.
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Mehr als 34.000 Soldaten tot
Messerattacke in Hamm: Ein Opfer im Krankenhaus gestorben - Polizei spricht von „Amoktat“

Messerattacke in Hamm: Ein Opfer im Krankenhaus gestorben - Polizei spricht von „Amoktat“

Eines der vier Opfer des Messerangriffs von Hamm ist im Krankenhaus an den schweren Verletzungen gestorben. Der Täter wurde in die Psychiatrie eingewiesen.
Messerattacke in Hamm: Ein Opfer im Krankenhaus gestorben - Polizei spricht von „Amoktat“
Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand

Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand

Die heftigen Kämpfe in Donbass gehen weiter - vor allem die Stadt Sjewjerodonezk steht unter schwerem Beschuss: der News-Ticker zum Ukraine-Krieg am 11. Juni.
Ukraine-Krieg: Heftige Kämpfe in Sjewjerodonezk – Ukrainische Truppen halten Beschuss stand
Selenskyj warnt vor weltweiter Hungersnot und „Zusammenbruch vieler Regierungen“

Selenskyj warnt vor weltweiter Hungersnot und „Zusammenbruch vieler Regierungen“

Die weltweite Versorgung mit Getreide ist seit Beginn des Ukraine-Kriegs problematisch geworden. Präsident Selenskyj warnt vor einer globalen Krise.
Selenskyj warnt vor weltweiter Hungersnot und „Zusammenbruch vieler Regierungen“
Corona und Grippe: Lauterbach warnt vor „gefährlicher Kombination“ im Herbst

Corona und Grippe: Lauterbach warnt vor „gefährlicher Kombination“ im Herbst

Der Herbst könnte die nächste große Corona-Welle bewirken. Außerdem warnt Gesundheitsminister Lauterbach vor der Ausbreitung der Influenza.
Corona und Grippe: Lauterbach warnt vor „gefährlicher Kombination“ im Herbst
Scholz soll Waffenlieferungen blockieren: „Ein hoher Blutzoll für die Ukraine“

Scholz soll Waffenlieferungen blockieren: „Ein hoher Blutzoll für die Ukraine“

Aufgrund seiner zurückhaltenden Haltung bei der Lieferung von schweren Waffen in die Ukraine wird Bundeskanzler Scholz heftig kritisiert.
Scholz soll Waffenlieferungen blockieren: „Ein hoher Blutzoll für die Ukraine“
Ukraine-Krieg: Russland plant Großangriff auf Slowjansk 

Ukraine-Krieg: Russland plant Großangriff auf Slowjansk 

Die militärische Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu: der News-Ticker am Montag, 30. Mai.
Ukraine-Krieg: Russland plant Großangriff auf Slowjansk 
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu, militärisch sowie diplomatisch: der News-Ticker am Freitag, 27. Mai.
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?

Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?

Um den Krieg in der Ukraine schnellstmöglich zu beenden, hat der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger Gebietsabtretungen ins Spiel gebracht.
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?
„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft

„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft

Ohne militärische Erfahrung schickt Russland tausende Soldaten in den Krieg. Einer von ihnen erzählt seine Geschichte aus der Kriegsgefangenschaft.
„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft