Stefan Aigner

Zuletzt verfasste Artikel:

Regensburger Rückzieher am Hauptbahnhof: „Stresssituation“ für Busfahrer wird behoben

Regensburger Rückzieher am Hauptbahnhof: „Stresssituation“ für Busfahrer wird behoben

Die Verkehrsberuhigung des Bahnhofsvorplatzes in Regensburg bedeutet für die Busfahrer erheblichen Stress. Jetzt hat die Stadt reagiert.
Regensburger Rückzieher am Hauptbahnhof: „Stresssituation“ für Busfahrer wird behoben
„Es wird nicht nur eng fürs Klima, sondern auch für Sie“: Urteil im Regensburger „Klimakleber“-Prozess

„Es wird nicht nur eng fürs Klima, sondern auch für Sie“: Urteil im Regensburger „Klimakleber“-Prozess

Das Amtsgericht Regensburg verurteilt sieben Klimaaktivisten wegen einer Blockade letzten Sommer zu Geldstrafen. Die Richterin zeigt zwar Verständnis, warnt aber deutlich.  
„Es wird nicht nur eng fürs Klima, sondern auch für Sie“: Urteil im Regensburger „Klimakleber“-Prozess
„Der Wahnsinn“: Wichtiges Detail verschwiegen? - Firma kauft Millionen-Grundstück und verklagt nun die Stadt

„Der Wahnsinn“: Wichtiges Detail verschwiegen? - Firma kauft Millionen-Grundstück und verklagt nun die Stadt

Die Ring Wohnbau GmbH kauft ein Grundstück für 2,4 Millionen Euro von der Stadt Regensburg. Erst zu spät stellt sie fest, dass im Boden eine wichtige Wasserleitung liegt. Die Firma fordert Schadensersatz.
„Der Wahnsinn“: Wichtiges Detail verschwiegen? - Firma kauft Millionen-Grundstück und verklagt nun die Stadt
Regensburger Korruptionsaffäre: Urteil gegen Bauträger Tretzel rechtskräftig

Regensburger Korruptionsaffäre: Urteil gegen Bauträger Tretzel rechtskräftig

Der Regensburger Unternehmer hatte gestanden, dass er sich das Wohlwollen des früheren Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs durch verschleierte Geldzahlungen von rund 450.000 Euro sichern wollte.
Regensburger Korruptionsaffäre: Urteil gegen Bauträger Tretzel rechtskräftig
„Betriebsunfall“: Regensburger Koalition wählt eigenen Kandidaten nicht

„Betriebsunfall“: Regensburger Koalition wählt eigenen Kandidaten nicht

Keine Ruhe im Regensburger Rathaus. Bei der Wahl fürs Schöffenauswahlgremium fiel der Kandidat der mitregierenden CSU durch. Mangels Absprache?  
„Betriebsunfall“: Regensburger Koalition wählt eigenen Kandidaten nicht
Stadt will „restriktivste Sperrzeitregelung Bayerns“ kippen – Clubs und Bars bald länger geöffnet

Stadt will „restriktivste Sperrzeitregelung Bayerns“ kippen – Clubs und Bars bald länger geöffnet

Eine breite Mehrheit im Stadtrat will, dass Gastronomie und Clubs in Regensburg wieder länger öffnen dürfen und damit eine der „restriktivsten Sperrzeitregelungen Bayerns“ kippen.
Stadt will „restriktivste Sperrzeitregelung Bayerns“ kippen – Clubs und Bars bald länger geöffnet
„Als Vorbild ungeeignet“: Jugendamt streicht Klimakleber von Schöffenliste – trotz jahrelangem Engagement

„Als Vorbild ungeeignet“: Jugendamt streicht Klimakleber von Schöffenliste – trotz jahrelangem Engagement

Weil man ihn als Klimakleber in Regensburg kennt, hat das Jugendamt einen Bewerber um die Wahl zum Jugendschöffen von der Vorschlagsliste gestrichen.  
„Als Vorbild ungeeignet“: Jugendamt streicht Klimakleber von Schöffenliste – trotz jahrelangem Engagement
Lösung im Regensburger Berg-Streit? Naturschützer warnen

Lösung im Regensburger Berg-Streit? Naturschützer warnen

Mit mehreren Beschlüssen will die Stadt Regensburg einen jahrelangen Streit beenden. Der Bund Naturschutz glaubt, dass sich Stadträte strafbar machen könnten.
Lösung im Regensburger Berg-Streit? Naturschützer warnen
Eine Trommel für den Blauen – Regensburger zeichnet bayerische Spielkarten neu

Eine Trommel für den Blauen – Regensburger zeichnet bayerische Spielkarten neu

Nach über 120 Jahren hat Philipp Starzinger die traditionellen Schafkopf-Karten neu gezeichnet – und die abgeschnittenen Unterleiber beim Alten, Blauen und Max geheilt.
Eine Trommel für den Blauen – Regensburger zeichnet bayerische Spielkarten neu
Polizist über Klimakleber: „In keiner Weise respektlos“ - Prozess dauert länger als geplant

Polizist über Klimakleber: „In keiner Weise respektlos“ - Prozess dauert länger als geplant

Wegen einer Verkehrsblockade im Juli 2022 müssen sich Aktivisten der „Letzten Generation“ vorm Amtsgericht Regensburg verantworten. Der Prozess dauert länger als geplant.
Polizist über Klimakleber: „In keiner Weise respektlos“ - Prozess dauert länger als geplant