Alma Bucher

Alma Bucher

Zuletzt verfasste Artikel:

14-Jähriger an S-Bahn Station Argelsried niedergeschlagen weil er sein Handy nicht hergab

14-Jähriger an S-Bahn Station Argelsried niedergeschlagen weil er sein Handy nicht hergab

Ein 14-Jähriger wurde am vergangenen Sonntag Opfer eines versuchten Raubes. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.
14-Jähriger an S-Bahn Station Argelsried niedergeschlagen weil er sein Handy nicht hergab
Krankheitsbedingter Wechsel: Stefan Huber löst Heiner Kelbel als Geschäftsführer der Starnberger Kliniken ab

Krankheitsbedingter Wechsel: Stefan Huber löst Heiner Kelbel als Geschäftsführer der Starnberger Kliniken ab

Starnberg – „Leben ist das, was passiert, während du andere Pläne machst.“ Das bekannte Zitat des britischen Songwriters John Winston Lennnon bringt die jüngste personelle Veränderung am Klinikum Starnberg auf den Punkt: Stefan Huber wird nicht, wie im Sommer angedacht, Geschäftsführer der Kliniken GmbHs Penzberg und Dr. Schindlbeck-Seefeld-Herrsching, sondern wurde zum 1. Januar vom Aufsichtsrat als Geschäftsführer des Klinikums Starnberg bestellt. Notwendig wurde der „Umkehrschwung“ durch eine langfristige Erkrankung des bisherigen Geschäftsführers Heiner Kelbel, der die Position seit Oktober 2017 inne hatte. Unbenommen davon bleibt Kelbel Mitarbeiter der Starnberger Kliniken.
Krankheitsbedingter Wechsel: Stefan Huber löst Heiner Kelbel als Geschäftsführer der Starnberger Kliniken ab
Starnberger wich Reh aus und knallt mit Wagen in Baum

Starnberger wich Reh aus und knallt mit Wagen in Baum

Starnberg/Söcking - Weil er einem Reh ausweichen wollte, das auf der Fahrbahn stand, fuhr ein 23-jähriger Starnberger am Sonntagabend am späten Abend gegen einen Baum.
Starnberger wich Reh aus und knallt mit Wagen in Baum
74 Geschenke für Kinder: Erfolgreiche Charity-Aktion im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

74 Geschenke für Kinder: Erfolgreiche Charity-Aktion im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Starnberg – Das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg und die PHARMATECHNIK GmbH & Co. KG engagieren sich gemeinsam für die Tabaluga Kinderstiftung, die sich um sozial benachteiligte, traumatisierte oder schwer erkrankte Kinder und Jugendliche kümmert.
74 Geschenke für Kinder: Erfolgreiche Charity-Aktion im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg
Über 75.000 Euro bei Spendenaktion für Monitoranlage im Starnberger Klinikum gesammelt

Über 75.000 Euro bei Spendenaktion für Monitoranlage im Starnberger Klinikum gesammelt

Starnberg – Der erste Vorsitzende des Fördervereins „Freunde des Klinikums Starnberg“, Karl Roth, konnte wohl seinen Augen kaum trauen, wie viel Geld schon zusammen gekommen ist für die Kinderstation im Klinikum Starnberg!
Über 75.000 Euro bei Spendenaktion für Monitoranlage im Starnberger Klinikum gesammelt
Un-Mundo AG des Tutzinger Gymnasiums unterschreibt Schulpatenschaft mit Schule in Nargbal in Togo

Un-Mundo AG des Tutzinger Gymnasiums unterschreibt Schulpatenschaft mit Schule in Nargbal in Togo

Tutzing – Mit dem Lied „Imagine“ von John Lennon eröffnete die Big Band des Tutzinger Gymasniums die Kick-Off Veranstaltung anlässlich der Gründung einer Schulpatenschaft zwischen dem Gymnasium und einer Schule in Nargbal in Togo. 
Un-Mundo AG des Tutzinger Gymnasiums unterschreibt Schulpatenschaft mit Schule in Nargbal in Togo
Wenige witterungsbedingte Verkehrsunfälle im Landkreis Starnberg

Wenige witterungsbedingte Verkehrsunfälle im Landkreis Starnberg

Landkreis - In Bezug auf die Witterungslage waren im Bereich der Polizeiinspektion Starnberg seit Mittwoch drei relevante Unfälle zu verzeichnen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro.
Wenige witterungsbedingte Verkehrsunfälle im Landkreis Starnberg
Schlecht abgesichertes Pannenfahrzeug nach Maxhof-Kreisverkehr führt zu Verkehrsunfall

Schlecht abgesichertes Pannenfahrzeug nach Maxhof-Kreisverkehr führt zu Verkehrsunfall

Landkreis -  Nicht ausreichend abgesichert hat ein Autofahrer sein Fahrzeug, das mit einer Panne auf der B2 liegen geblieben war. Später vorbeikommende Autofahrer erkannten das Pannenfahrzeug sehr spät, einer musste schließlich so stark bremsen, dass der hinter ihm Fahrende auffuhr.
Schlecht abgesichertes Pannenfahrzeug nach Maxhof-Kreisverkehr führt zu Verkehrsunfall
Winterwunderland im Landkreis: Nicht auf das Eis gehen!

Winterwunderland im Landkreis: Nicht auf das Eis gehen!

Landkreis - Mehrere Tage Frost lassen jetzt auf den Seen in ganz Bayern eine Eisfläche entstehen. Aber Vorsicht! Das Eis ist jetzt noch hauchdünn. Bevor nicht viele Tage mit tiefen Temperaturen vergangen sind, ist das Eis nicht tragfähig. DLRG warnt deshalb Spaziergänger: Nicht versuchen, auf das Eis zu gehen! Beim Einbrechen ins Eis besteht Lebensgefahr. Einmal eingebrochen, kann sich auch ein Erwachsener nur wenige Minuten über Wasser halten, dann verlassen ihn die Kräfte.
Winterwunderland im Landkreis: Nicht auf das Eis gehen!
Kreisverband Starnberg des Kinderschutzbundes wählt neuen Vorstand

Kreisverband Starnberg des Kinderschutzbundes wählt neuen Vorstand

Starnberg – Ende November fand im Familienzentrum des Kinderschutzbundes nach einer zweijährigen corona-bedingten Pause erneut eine Mitgliederversammlung statt. Bei dem neu gewählten Vorstand war Kontinuität das Stichwort. Dabei bringen die von den Mitgliedern einstimmig beschlossenen Satzungsänderungen einige wichtigen Neuigkeiten.
Kreisverband Starnberg des Kinderschutzbundes wählt neuen Vorstand