Manuela Schauer

Manuela Schauer

Zuletzt verfasste Artikel:

Einbruch in Kolbensattelhütte: Täter stehlen Bargeld

Einbruch in Kolbensattelhütte: Täter stehlen Bargeld

Diebe waren in Oberammergau am Werk. Sie brachen in die Kolbensattelhütte ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Einbruch in Kolbensattelhütte: Täter stehlen Bargeld
 „Aus persönlichen Gründen“: Erzdiözese entbindet Dekan Gröner von seinen Aufgaben

„Aus persönlichen Gründen“: Erzdiözese entbindet Dekan Gröner von seinen Aufgaben

Das kam überraschend: Der Geistliche Thomas Gröner kommt ab sofort seiner Arbeit nicht mehr nach. Er wurde von seinen Aufgaben als Pfarrer und Dekan entbunden.
„Aus persönlichen Gründen“: Erzdiözese entbindet Dekan Gröner von seinen Aufgaben
„Nur noch Ausnutzerei“: Mittenwalderin zieht sich aus Post-Agentur zurück - Nachfolge bereits geregelt

„Nur noch Ausnutzerei“: Mittenwalderin zieht sich aus Post-Agentur zurück - Nachfolge bereits geregelt

Personal-Wechsel bei der Post-Agentur in Mittenwald: Anja Döring hat gekündigt, die Spedition Neuner übernimmt die Aufgabe.
„Nur noch Ausnutzerei“: Mittenwalderin zieht sich aus Post-Agentur zurück - Nachfolge bereits geregelt
Das Oberammergauer Schneewunder: König-Ludwig-Lauf findet statt - Arbeiten auf Strecke laufen mit Hochdruck

Das Oberammergauer Schneewunder: König-Ludwig-Lauf findet statt - Arbeiten auf Strecke laufen mit Hochdruck

Das Bangen hat ein Ende: Dank des Schneefalls am vergangenen Wochenende steht nun fest. 2023 wird es den „Luggilauf“ geben. Die Organisatoren sind jetzt im Sprintmodus.
Das Oberammergauer Schneewunder: König-Ludwig-Lauf findet statt - Arbeiten auf Strecke laufen mit Hochdruck
Gerissenes Rothirschkalb in Unterammergau: Genetische Untersuchung mit klarem Ergebnis

Gerissenes Rothirschkalb in Unterammergau: Genetische Untersuchung mit klarem Ergebnis

Im Dezember 2022 wurde ein totes Wildtier in Unterammergau entdeckt. Jetzt bringt eine Gen-Analyse Aufschluss, ob ein Wolf dahintersteckte.
Gerissenes Rothirschkalb in Unterammergau: Genetische Untersuchung mit klarem Ergebnis
Dachstuhl in Unterammergau gerät in Brand - Ursache noch unklar

Dachstuhl in Unterammergau gerät in Brand - Ursache noch unklar

Sachschaden ja, aber keine Verletzten: In Unterammergau brannte am Wochenende ein Dachstuhl. Die Feuerwehr zeigten echte Teamarbeit.
Dachstuhl in Unterammergau gerät in Brand - Ursache noch unklar
„Winter im Park“: Neustart gelungen, aber mit Luft nach oben - „Muss das Ganze attraktiver gestalten“

„Winter im Park“: Neustart gelungen, aber mit Luft nach oben - „Muss das Ganze attraktiver gestalten“

Zu „Winter im Park“ hat GaPa Tourismus eingeladen. Ein Neustart mit neuem Konzept sollte es werden, nachdem das Vorgängermodell für viel Kritik gesorgt hat. Man gibt sich zufrieden, Standbetreiber aber haben Verbesserungsvorschläge. Mit einem Gerücht räumen die Veranstalter auf.
„Winter im Park“: Neustart gelungen, aber mit Luft nach oben - „Muss das Ganze attraktiver gestalten“
Millionenprojekt in Oberammergau: Feuerwehrhaus  soll am aktuellen Standort erweitert werden - „Müssen was machen“

Millionenprojekt in Oberammergau: Feuerwehrhaus soll am aktuellen Standort erweitert werden - „Müssen was machen“

Das Projekt wird intensiv. Das Feuerwehr-Gerätehaus in Oberammergau muss saniert und erweitert werden. Und zwar zügig. Bis zur Passion 2030 sollen die Arbeiten beendet sein.
Millionenprojekt in Oberammergau: Feuerwehrhaus soll am aktuellen Standort erweitert werden - „Müssen was machen“
Am 1. Januar bleibt’s dunkel: Künftig kein Feuerwerk an Neujahr mehr

Am 1. Januar bleibt’s dunkel: Künftig kein Feuerwerk an Neujahr mehr

Sein Zehnjähriges hätte es diesmal gefeiert. Daraus wird nichts. Das beliebte Oberammergauer Feuerwerk an Neujahr wird es künftig nicht mehr geben. Unter anderem aus Umweltgründen.
Am 1. Januar bleibt’s dunkel: Künftig kein Feuerwerk an Neujahr mehr
Das Beziehungsende droht: Oberammergau denkt über Auflösung der Städtepartnerschaft mit Mora nach

Das Beziehungsende droht: Oberammergau denkt über Auflösung der Städtepartnerschaft mit Mora nach

Seit 2001 existiert die Städtepartnerschaft zwischen Oberammergau und dem schwedischen Mora. Doch ist sie mehr Schein als Sein. Deshalb gibt es nun Überlegungen, einen Schlussstrich zu ziehen.
Das Beziehungsende droht: Oberammergau denkt über Auflösung der Städtepartnerschaft mit Mora nach