Peter Schiebel

Peter Schiebel

Zuletzt verfasste Artikel:

Spaziergänger finden Frauenleiche im Wald - Identität noch unklar

Spaziergänger finden Frauenleiche im Wald - Identität noch unklar

Im Wald östlich von Berg haben Spaziergänger am Sonntagnachmittag die sterblichen Überreste einer Frau gefunden. Deren Identität war am Montag noch unklar. Die Kripo geht von einem „nicht natürlichen Tod“ aus.
Spaziergänger finden Frauenleiche im Wald - Identität noch unklar
Autofahrer spurlos verschwunden - Feuerwehr sucht mit Drohne

Autofahrer spurlos verschwunden - Feuerwehr sucht mit Drohne

Ein mysteriöser Unfall hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der Autobahn A 96 ereignet – und zu einem mehrstündigen Einsatz der Drohne der Freiwilligen Feuerwehr Oberpfaffenhofen geführt.
Autofahrer spurlos verschwunden - Feuerwehr sucht mit Drohne
Landkreis verbietet „Corona-Spaziergänge“ am kommenden Montag

Landkreis verbietet „Corona-Spaziergänge“ am kommenden Montag

Nach dem Landkreis Landsberg hat am Freitag auch der Landkreis Starnberg eine Allgemeinverfügung erlassen, die die sogenannten „Corona-Spaziergänge“ am kommenden Montag untersagt. Das Verbot gilt von 0 bis 24 Uhr in Starnberg, Gauting, Gilching und Herrsching.
Landkreis verbietet „Corona-Spaziergänge“ am kommenden Montag
Gilchings Bürgermeister Manfred Walter: „Kleine Delle tut der Entwicklung ganz gut“

Gilchings Bürgermeister Manfred Walter: „Kleine Delle tut der Entwicklung ganz gut“

Gilchings Bürgermeister Manfred Walter spricht im Interview mit dem Starnberger Merkur über Bevölkerungsrückgang und wichtige Projekte im Ort.
Gilchings Bürgermeister Manfred Walter: „Kleine Delle tut der Entwicklung ganz gut“
Rund 320 Grundstücke im Tunnel-Korridor

Rund 320 Grundstücke im Tunnel-Korridor

Auch wenn es noch einige Jahre dauert, bis sich die Tunnelbohrmaschine durch Starnberg gräbt: Das Staatliche Bauamt bereitet sich bereits auf die Beweissicherung vor. In einem Korridor um die Tunneltrasse sollen sämtliche bauliche Anlagen sowie Gärten, Freiflächen und Versorgungsleitungen rechtzeitig erfasst werden.
Rund 320 Grundstücke im Tunnel-Korridor
„Starnberger Erklärung“ gegen „Montags-Spaziergänge“

„Starnberger Erklärung“ gegen „Montags-Spaziergänge“

Das Bündnis will der großen Mehrheit eine Stimme geben. Der Starnberger Dialog hat einen Aufruf gegen die sogenannten Corona-Spaziergänge gestartet. Die Kernaussage: „Mitgehen führt in die Irre.“
„Starnberger Erklärung“ gegen „Montags-Spaziergänge“
Drei Verletzte auf A 96 – Polizei sucht dringend Zeugen

Drei Verletzte auf A 96 – Polizei sucht dringend Zeugen

Bei einem Unfall auf der A 96 auf Höhe der Anschlussstelle Oberpfaffenhofen hat es am Mittwochabend drei Verletzte gegeben. Die Unfallursache ist bislang unklar.
Drei Verletzte auf A 96 – Polizei sucht dringend Zeugen
„Ich kann jeden Euro nur einmal ausgeben“

„Ich kann jeden Euro nur einmal ausgeben“

Der Stadt Starnberg steht ein aufregendes Jahr bevor. Unter anderem dürfte es Klarheit geben, ob die Kreisstadt eine Landesgartenschau wird ausrichten dürfen. Was sonst noch auf Starnberg zukommt, erklärt Bürgermeister Patrick Janik im Interview.
„Ich kann jeden Euro nur einmal ausgeben“
Alltägliche Ausgrenzung bis zum Tod -Jüdischen Opfer des Nationalsozialismus

Alltägliche Ausgrenzung bis zum Tod -Jüdischen Opfer des Nationalsozialismus

Der Kulturausschuss des Stadtrats hat in diesem Jahr darüber diskutiert, ob und wie der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus in Starnberg gedacht werden soll. Ein Briefwechsel im Zuge der Recherche macht die alltägliche Ausgrenzung deutlich.
Alltägliche Ausgrenzung bis zum Tod -Jüdischen Opfer des Nationalsozialismus
Sperre wegen Mobilfunk-Plan

Sperre wegen Mobilfunk-Plan

Die Stadt Starnberg hat für das Wohngebiet zwischen Hofbuchetstraße, Schießstättstraße und Waldschmidtstraße eine Veränderungssperre erlassen. Hintergrund sind Pläne zur Errichtung einer Mobilfunkanlage. Die Eigentümerin der Schießstätte zeigt sich überrascht.
Sperre wegen Mobilfunk-Plan