Nicole Kalenda

Nicole Kalenda

Zuletzt verfasste Artikel:

VHS: Mit neuen Themen zu alter Stärke

VHS: Mit neuen Themen zu alter Stärke

Pandemie war gestern: Die Volkshochschule im Würmtal stürzt sich voller Elan ins Sommersemester. Erstmals bietet sie eine Themenreihe zu Queer und Transgender an.
VHS: Mit neuen Themen zu alter Stärke
Wenn Mozart das Heide-Volm heimsucht

Wenn Mozart das Heide-Volm heimsucht

Die zähen Kaufverhandlungen um das Planegger Heide-Volm sind ein Glücksfall für das Faschingskonzert der Musica Sacra. Denn die Macher haben die Ruine des 2021 abgerissenen Festsaals zum Ort der Handlung gewählt. Was passiert, wenn dort Bauarbeiter auf Mozart treffen, ist am Sonntag, 12. Februar, im Kupferhaus zu sehen.
Wenn Mozart das Heide-Volm heimsucht
100 Jahre Vorlauf für Umzug der Käfer

100 Jahre Vorlauf für Umzug der Käfer

Dicke Bäume als Lebensraum für schwere Käfer: Auf einer sechs Hektar großen Fläche im Planegger Holz wird alles dafür vorbereitet, dass der Eremit und andere seltene Arten in 100 Jahren ein neues Zuhause finden. Die Arbeiten sind Teil eines Projekts, das 2019 mit dem Umweltpreis der Vereinten Nationen ausgezeichnet wurde: „Eremiten im Klosterwald Maria Eich.“
100 Jahre Vorlauf für Umzug der Käfer
„National stehen wir zweifellos an der Spitze“

„National stehen wir zweifellos an der Spitze“

Martinsried – Professor Ralf Huss hat zu Jahresbeginn die Nachfolge von Professor Horst Domdey als Geschäftsführer der BioM Biotech Cluster Development GmbH angetreten. Die Entwicklungs- und Managementorganisation des Münchner Biotechnologie-Clusters leistet Netzwerkarbeit und unterstützt Unternehmensgründer. Der 60-jährige Pathologe arbeitete zuletzt am Universitätsklinikum Augsburg. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Waakirchen. Im Interview erzählt er, was ihn an der neuen Aufgabe reizt. Und warum er selbst schon seit Langem auf die U-Bahn-Verlängerung nach Martinsried wartet.
„National stehen wir zweifellos an der Spitze“
Bodenpreise steigen rasant

Bodenpreise steigen rasant

Die Bodenpreise im Landkreis München kennen nur eine Richtung: nach oben. Der Richtwert für Individualwohnungsbau ist in Gräfelfing erstmals über 3000 Euro pro Quadratmeter geklettert. In Teilen Planeggs stieg er in einem Jahr um 26 Prozent.
Bodenpreise steigen rasant
Geldregen reicht fürs Heide-Volm

Geldregen reicht fürs Heide-Volm

Die Gemeinde Planegg kann das Heide-Volm kaufen, ohne Schulden aufzunehmen. Die Gewerbesteuereinnahmen vor allem aus Medizintechnik und Biotechnologie machen’s möglich: 82,8 Millionen Euro flossen im vergangenen Jahr, so viel wie noch nie.
Geldregen reicht fürs Heide-Volm
Die Prinzregenten aus Gräfelfing

Die Prinzregenten aus Gräfelfing

Germeringer Rathausschlüssel, Prinzenkette und Krone: All das bewahren Gisela und Gerhard Fuchs in ihrem Gräfelfinger Zuhause auf. Sie sind das Prinzregentenpaar der Großen Kreisstadt und damit Hüter der Insignien der Macht.
Die Prinzregenten aus Gräfelfing
Freundschaftsbande mit Frankreich

Freundschaftsbande mit Frankreich

Virtuelle Treffen, gemeinsame Konzerte und regelmäßige Besuche: Die drei Würmtal-Gemeinden Planegg, Krailling und Gauting zelebrieren seit Jahrzehnten die deutsch-französische Freundschaft.
Freundschaftsbande mit Frankreich
Apotheken-Rochade in der Bahnhofstraße

Apotheken-Rochade in der Bahnhofstraße

Florian Max hat die Engel-Apotheke in der Planegger Bahnhofstraße übernommen. Dafür musste er die Rosen-Apotheke etwas weiter östlich schließen. Die meiste Zeit verbringt der 35-Jährige jedoch inzwischen im Münchner Osten. Dort gehört ihm die vermutlich größte Apotheke Deutschlands.
Apotheken-Rochade in der Bahnhofstraße
 Zwischen März und November wird fünfmal gefeiert

Zwischen März und November wird fünfmal gefeiert

Die Planungen laufen seit fünf Jahren, nun ist es so weit: Die Freiwillige Feuerwehr Planegg feiert 2023 ihr 150. Jubiläum. Und das lieber an fünf Terminen übers Jahr verteilt als geballt in einer Festwoche.
Zwischen März und November wird fünfmal gefeiert