Peter Loder

Peter Loder

Zuletzt verfasste Artikel:

Tochter von Günther Kaufmann: Olchingerin will als Schlagersängerin durchstarten

Tochter von Günther Kaufmann: Olchingerin will als Schlagersängerin durchstarten

Die Olchingerin Eva Kaufmann werden wenige kennen, sehr wohl aber ihren Vater Günther Kaufmann. Der war Schauspieler und wurde dem Massenpublikum spätestens im RTL-Dschungelcamp bekannt, das gerade wieder im TV läuft. Die Tochter will nun selbst Karriere machen: als Schlagersängerin.
Tochter von Günther Kaufmann: Olchingerin will als Schlagersängerin durchstarten
Neue Staffel der ZDF-Kultserie: Bergdoktor-Mama über den Dreh - „sehr anstrengende Prozedur“

Neue Staffel der ZDF-Kultserie: Bergdoktor-Mama über den Dreh - „sehr anstrengende Prozedur“

Endlich läuft die neue Staffel der beliebten ZDF-Serie Bergdoktor. Schauspielerin Monika Baumgartner aus Gröbenzell, die Bergdoktor-Mama, spricht über Hürden bei den Dreharbeiten in der Pandemie.
Neue Staffel der ZDF-Kultserie: Bergdoktor-Mama über den Dreh - „sehr anstrengende Prozedur“
Trotz Sonderweg in Bayern: Gastronom sperrt bis Mitte März zu

Trotz Sonderweg in Bayern: Gastronom sperrt bis Mitte März zu

Bayern verzichtet auf die 2G-Plus-Regel in Bewirtungsbetrieben. Ein Gastronom aus Bayern sperrt nun trotzdem erstmal zu.
Trotz Sonderweg in Bayern: Gastronom sperrt bis Mitte März zu
Aufregung in Emmering: Nahkauf in Ortsmitte vor dem Aus

Aufregung in Emmering: Nahkauf in Ortsmitte vor dem Aus

Ein Transparent mit der Aufschrift „Ladenfläche zu vermieten“ sorgt in Emmering für helle Aufregung. Der Schriftzug prangt über dem Eingang des Nahkauf-Supermarkts an der Hauptstraße und kündigt die offenbar bevorstehende Schließung der einzig noch im Ortszentrum verbliebenen Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel an.
Aufregung in Emmering: Nahkauf in Ortsmitte vor dem Aus
Friseur Nummer 28 hat eröffnet

Friseur Nummer 28 hat eröffnet

Das Geschäft mit dem Haareschneiden boomt in Fürstenfeldbruck – Das sehen manche in der Branche auch kritisch.
Friseur Nummer 28 hat eröffnet
Nach desaströsem zweiten Lauf in Sigulda: Olympia-Aus für Puchheimer Lukas Frytz wohl besiegelt

Nach desaströsem zweiten Lauf in Sigulda: Olympia-Aus für Puchheimer Lukas Frytz wohl besiegelt

Der Olympia-Express ist abgefahren – ohne Lukas Frytz. Der 26-jährige Puchheimer wird die Winterspielee in Peking nur vor dem Fernseher verfolgen können.
Nach desaströsem zweiten Lauf in Sigulda: Olympia-Aus für Puchheimer Lukas Frytz wohl besiegelt
Japanisches Kartenspiel in bayerischem Wirtshaus

Japanisches Kartenspiel in bayerischem Wirtshaus

Zünftige, oft auch lautstarke Schafkopf-Runden und Watt-Turniere ist der Besucher in bayerischen Wirtschaften gewohnt. Doch seit einiger Zeit lenkt eine eher ungewöhnliche Gesellschaft die Blicke im Ameisenstüberl auf sich.
Japanisches Kartenspiel in bayerischem Wirtshaus
Sportstar nach Schicksalsschlag: Sie erobert im Rollstuhl die Welt

Sportstar nach Schicksalsschlag: Sie erobert im Rollstuhl die Welt

Sie haben Herausragendes geleistet und Ruhm und Glanz in ihre Heimat gebracht: die berühmten Söhne und Töchter der Region. Dazu gehört Margit Quell aus Mammendorf, die mehrfach bei den Paralympics gewonnen hat.
Sportstar nach Schicksalsschlag: Sie erobert im Rollstuhl die Welt
„Hello again“: Howie singt bei Schlager-Sommer in Oberbayern - und er ist nicht der einzige Star

„Hello again“: Howie singt bei Schlager-Sommer in Oberbayern - und er ist nicht der einzige Star

Es ist eine wahre Sensation für Schlagerfans: Superstar und „Ti Amo“-Sänger Howard Carpendale soll im Juli beim Stockwerk-Schlager-Sommer auftreten. Auch andere Stars geben sich die Ehre.
„Hello again“: Howie singt bei Schlager-Sommer in Oberbayern - und er ist nicht der einzige Star
Kurios bis ärgerlich: Hier heißt es schon lange Rot-Grün-Gelb

Kurios bis ärgerlich: Hier heißt es schon lange Rot-Grün-Gelb

Die Berliner Regierungskoalition aus Rot, Grün und Gelb machte 2021 zum Jahr der Ampel. Doch natürlich steht das Wort hauptsächlich für Anlagen, die mit verschiedenfarbigen Lichtern den Verkehr regeln. Und auch über diese gibt es viel zu erzählen – von kurios bis ärgerlich.
Kurios bis ärgerlich: Hier heißt es schon lange Rot-Grün-Gelb