Markus Schwarzkugler

Markus Schwarzkugler

Zuletzt verfasste Artikel:

Klinik Wartenberg: „Wichtig ist, dass wir uns stabilisieren“

Klinik Wartenberg: „Wichtig ist, dass wir uns stabilisieren“

Finanziell heftig war das vergangene Jahr für die Klinik Wartenberg. Doch es geht aufwärts. Ein Gespräch mit dem Geschäftsführer über kommende Projekte.
Klinik Wartenberg: „Wichtig ist, dass wir uns stabilisieren“
Schwerer Unfall auf der FTO: Dreimal Totalschaden und sieben Verletzte

Schwerer Unfall auf der FTO: Dreimal Totalschaden und sieben Verletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall mit sieben Verletzten hat sich am Freitagvormittag auf der Flughafentangente Ost bei Oberding ereignet. Drei Fahrzeuge waren in den Unfall involviert. Auslöser war ein misslungenes Wendemanöver.
Schwerer Unfall auf der FTO: Dreimal Totalschaden und sieben Verletzte
„Erhebliche Schäden“: Parkhaus am Flughafen München wird abgerissen

„Erhebliche Schäden“: Parkhaus am Flughafen München wird abgerissen

Die Flughafen München GmbH (FMG) reißt ihr Parkhaus P8 ab und ersetzt es durch einen Neubau. Es steht schon seit den Anfangstagen des Airports im Moos und ist baufällig geworden. Dass das Ganze nicht ungefährlich ist, zeigt auch, dass es längst außer Betrieb genommen worden ist. Seit vergangener Woche laufen die Abrissarbeiten.
„Erhebliche Schäden“: Parkhaus am Flughafen München wird abgerissen
Unsere Grüne Glasfaser zieht sich aus Wartenberg zurück

Unsere Grüne Glasfaser zieht sich aus Wartenberg zurück

Endlich schnelles Internet: Darauf hatten sich nicht wenige Bürger gerade in den unterversorgten Wartenberger Außenorten gefreut. Doch jetzt ist erst mal alles anderes und der Ärger groß: Das Unternehmen Unsere Grüne Glasfaser (UGG) aus Ismaning nimmt den Ausbau in Manhartsdorf, Pesenlern oder Auerbach nun doch nicht vor.
Unsere Grüne Glasfaser zieht sich aus Wartenberg zurück
Zigarettenautomat gesprengt: Sind Serientäter am Werk? Kripo Erding ermittelt

Zigarettenautomat gesprengt: Sind Serientäter am Werk? Kripo Erding ermittelt

Nicht nur Bankautomaten scheinen in Mode zu sein: Bislang unbekannte Täter haben am vergangenen Samstag einen Zigarettenautomaten in Langenbach (Kreis Freising) gesprengt. Die Kripo Erding ermittelt. Es könnte sich um Serientäter handeln.
Zigarettenautomat gesprengt: Sind Serientäter am Werk? Kripo Erding ermittelt
Hier entsteht ein Wohnkomplex mit 70 Apartments

Hier entsteht ein Wohnkomplex mit 70 Apartments

Ein großer Wohnkomplex entsteht an der Schwaiger Ortsdurchfahrt. Die Genehmigung zog sich über Jahre hin. Nun haben aber schon erste Arbeiten stattgefunden.
Hier entsteht ein Wohnkomplex mit 70 Apartments
Oberding: Finanzspritzen für fünf Feuerwehren

Oberding: Finanzspritzen für fünf Feuerwehren

Wärmebildkamera, Beleuchtungssystem fürs Blackout-Konzept, Führerscheine und vieles mehr: Das alles bezahlt die Gemeinde Oberding heuer ihren fünf Feuerwehren.
Oberding: Finanzspritzen für fünf Feuerwehren
Oberdings Angst vor dem Verkehrsinfarkt

Oberdings Angst vor dem Verkehrsinfarkt

„Grundsätzlich besteht Einverständnis mit der Ausweisung als Industriegebiet“, heißt es im Beschluss des Oberdinger Gemeinderats. Vom Grundsätzlichen hinsichtlich der Pläne der Stadt Erding nördlich der Dachauer Straße kamen die Räte am Dienstag jedoch schnell zu ihren Bedenken: Sie befürchten erhebliche Beeinträchtigungen ihrer eigenen, schon jetzt angespannten Verkehrssituation.
Oberdings Angst vor dem Verkehrsinfarkt
Zu viele Fragen offen: Wartenberger Marktrat vertagt Sirenen-Entscheidung

Zu viele Fragen offen: Wartenberger Marktrat vertagt Sirenen-Entscheidung

Wie viele Sirenen braucht es? Wann werden es zu viele? In welchen Fällen sollen über sie die Bürger alarmiert werden und in welchen nicht? Zu viele offene Fragen, als dass der Marktrat Wartenbergs schon einen Beschluss über die Anschaffung hätten fassen können.
Zu viele Fragen offen: Wartenberger Marktrat vertagt Sirenen-Entscheidung
Wartenberg: Dämpfer für Photovoltaik auf freier Fläche

Wartenberg: Dämpfer für Photovoltaik auf freier Fläche

Windkraft, Nahwärmenetz, Photovoltaik auf Dächern: Wenn’s um die Energiewende geht, ist die Marktgemeinde Wartenberg in der Regel sofort an Bord. Doch nicht so in der Marktratssitzung am Mittwochabend, als das Gremium nun darüber zu entscheiden hatte, ob ein Potenzialkataster für Freiflächen-Solarenergie erstellt werden soll. „Mit 9:10 Stimmen leider abgelehnt“, stellte Bürgermeister Christian Pröbst (CSU) am Ende der Debatte ernüchtert fest.
Wartenberg: Dämpfer für Photovoltaik auf freier Fläche