Simon Nutzinger

Simon Nutzinger

Zuletzt verfasste Artikel:

Mehr Fälle, mehr Tests, mehr Aufwand - Omikron schwappt durch Landkreis Starnberg

Mehr Fälle, mehr Tests, mehr Aufwand - Omikron schwappt durch Landkreis Starnberg

Die steigenden Corona-Zahlen sorgen im Landkreis für einen immer größeren Bedarf an Tests. Vor allem die Nachfrage nach der PCR-Variante ist hoch. Viel Arbeit also für das Landratsamt und die Hausärzte. Eine Priorisierung lehnen sie jedoch ab.
Mehr Fälle, mehr Tests, mehr Aufwand - Omikron schwappt durch Landkreis Starnberg
Neue Räume, aber kein Personal: Kinderhaus St. Hedwig sucht Verstärkung

Neue Räume, aber kein Personal: Kinderhaus St. Hedwig sucht Verstärkung

An Platz mangelt es nicht im Kinderhaus St. Hedwig in Seefeld. Dafür jedoch an qualifizierten Erziehern. Aufgrund fehlenden Personals steht der vor rund einem Jahr gefertigte Anbau die meiste Zeit leer.
Neue Räume, aber kein Personal: Kinderhaus St. Hedwig sucht Verstärkung
Raus aus der Krise, rein in die Natur: DAV-Sprecher mit Liebeserklärung ans Wandern

Raus aus der Krise, rein in die Natur: DAV-Sprecher mit Liebeserklärung ans Wandern

Die Einsamkeit greift um sich in Zeiten der Pandemie. Joachim Deutschenbaur vom Alpenverein Starnberg meint, die beste Therapie gefunden zu haben: Ab in die Natur, lautet seine Devise.
Raus aus der Krise, rein in die Natur: DAV-Sprecher mit Liebeserklärung ans Wandern
Aufnahmestopp wegen Personalmangels

Aufnahmestopp wegen Personalmangels

Die Kapazitäten sind erschöpft, die Mitarbeiter am Maximum ihrer Leistungsfähigkeit. Wer an diesen Tagen nach einem Platz für Oma oder Opa im Seniorenheim des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Gilching fragt, den erwartet zunächst einmal eine Absage. „Wir können derzeit keine weiteren Bewohner aufnehmen“, räumt Karin Windorfer, Pressesprecherin des BRK, ein.
Aufnahmestopp wegen Personalmangels
„Ausnahmslos storniert“: Herber Corona-Schlag für Wirte - Absagenflut von Weihnachtsfeiern

„Ausnahmslos storniert“: Herber Corona-Schlag für Wirte - Absagenflut von Weihnachtsfeiern

Der Dezember ist der Monat der Weihnachtsfeiern. Doch wo sonst Firmen den Wirten im Landkreis Starnberg ein ordentliches Geschäft zum Jahresende bescheren, herrscht nun gähnende Leere.
„Ausnahmslos storniert“: Herber Corona-Schlag für Wirte - Absagenflut von Weihnachtsfeiern