Lukas Schierlinger

Lukas Schierlinger

Gebürtiger Münchner mit Faible für die Eigenheiten der Landeshauptstadt. Kann dank seines Politik-Studiums an der Ludwig-Maximilians-Universität beinahe jede Söder-Floskel deuten und hat sich während seines Online-Volontariats bei Merkur.de und tz.de zum Lokal-Experten aufgeschwungen. Je nach Jahreszeit dienen ihm Skiausflüge ins Oberland oder Gesprächsrunden am Isarstrand als Inspirationsquelle.

Im stetig wachsenden Bayern-Team zuständig für die München-Berichterstattung; freut sich nicht nur deshalb, wenn nach Corona wieder der Bierpreis auf der Wiesn die für die Stadt relevante Kennzahl wird. Bis dahin versorgt er Sie im stets aktuellen Pandemie-Ticker auf tz.de mit den wichtigsten Informationen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Bayerns Corona-Strategie soll sich radikal ändern: Söder nennt schon ganz konkrete Schritte

Bayerns Corona-Strategie soll sich radikal ändern: Söder nennt schon ganz konkrete Schritte

Wie weiter umgehen mit Corona? Im ZDF hatte Markus Söder einen umfangreichen Strategiewechsel angekündigt, tags darauf legte er nach.
Bayerns Corona-Strategie soll sich radikal ändern: Söder nennt schon ganz konkrete Schritte
In nur einem Jahr: Münchnerin kassiert über 200 Strafzettel, hat aber wirklich gute Ausrede

In nur einem Jahr: Münchnerin kassiert über 200 Strafzettel, hat aber wirklich gute Ausrede

Für die Polizei schon ein bekanntes Gesicht. Eine Frau aus München hat innerhalb eines Jahres 200 Strafzettel gesammelt, gelobt nun aber Besserung.
In nur einem Jahr: Münchnerin kassiert über 200 Strafzettel, hat aber wirklich gute Ausrede
Masken-Eklat am Münchner Hauptbahnhof: Mann flippt völlig aus - für ihn hat das gleich mehrere Folgen

Masken-Eklat am Münchner Hauptbahnhof: Mann flippt völlig aus - für ihn hat das gleich mehrere Folgen

Eine wichtige Corona-Regel wollte er nicht einhalten und am Hauptbahnhof München ist er ohnehin ein unerwünschter Gast. Gegen einen 32-Jährigen laufen nun Ermittlungen.
Masken-Eklat am Münchner Hauptbahnhof: Mann flippt völlig aus - für ihn hat das gleich mehrere Folgen
„Baum musste durch die Feuerwehr gefällt werden“: Münchner Polizei nennt alle Details zu kuriosem Unfall

„Baum musste durch die Feuerwehr gefällt werden“: Münchner Polizei nennt alle Details zu kuriosem Unfall

Ein Baum wurde im Zuge eines Unfalls in München arg in Mitleidenschaft gezogen. Zuvor war ein Autofahrer über Grünstreifen sowie Geh- und Radweg geprescht.
„Baum musste durch die Feuerwehr gefällt werden“: Münchner Polizei nennt alle Details zu kuriosem Unfall
Droht München neuer Corona-Lockdown? Zahlen-Update sorgt für den nächsten Paukenschlag

Droht München neuer Corona-Lockdown? Zahlen-Update sorgt für den nächsten Paukenschlag

Die Corona-Inzidenz in München steigt sprunghaft an. Droht jetzt ein neuerlicher Lockdown? Eigentlich wären die Regeln eindeutig.
Droht München neuer Corona-Lockdown? Zahlen-Update sorgt für den nächsten Paukenschlag
Große Trauer um Wiesn-Legende: „Sein Tod kommt für uns sehr überraschend“

Große Trauer um Wiesn-Legende: „Sein Tod kommt für uns sehr überraschend“

Überraschend ist ein bekanntes Gesicht des Oktoberfests im Alter von 72 Jahren gestorben. In einem Beitrag wird sein Wirken gewürdigt.
Große Trauer um Wiesn-Legende: „Sein Tod kommt für uns sehr überraschend“
Wetter-Kapriolen in Bayern gehen weiter: Erste Überflutungen gemeldet - jetzt reagieren die Warndienste

Wetter-Kapriolen in Bayern gehen weiter: Erste Überflutungen gemeldet - jetzt reagieren die Warndienste

Der Winter hält erneut Einzug in Bayern, zuvor gibt‘s jedoch noch reichlich Regen. Aktuelle Wetter-Prognosen für den Freistaat im Überblick.
Wetter-Kapriolen in Bayern gehen weiter: Erste Überflutungen gemeldet - jetzt reagieren die Warndienste
Münchner (16) sorgt für widerliche Szenen: „Kurz darauf begann er, alle drei Mädchen zu belästigen“

Münchner (16) sorgt für widerliche Szenen: „Kurz darauf begann er, alle drei Mädchen zu belästigen“

Erheblich alkoholisiert hat ein 16-Jähriger in München drei Mädchen belästigt - und dann auch noch verletzt. Die Polizei ermittelt.
Münchner (16) sorgt für widerliche Szenen: „Kurz darauf begann er, alle drei Mädchen zu belästigen“
Während Corona-Demo eskaliert, läuft Twitter-Show: Kachelmann legt vor, Münchner Polizei kontert sofort

Während Corona-Demo eskaliert, läuft Twitter-Show: Kachelmann legt vor, Münchner Polizei kontert sofort

Bei Corona-Protesten in München musste die Polizei sogar Schlagstöcke einsetzen. Ein ironischer Schlagabtausch auf Twitter begleitete den turbulenten Abend.
Während Corona-Demo eskaliert, läuft Twitter-Show: Kachelmann legt vor, Münchner Polizei kontert sofort
Nach turbulentem Abend in München - Stadt verbietet weitere „Spaziergänge“

Nach turbulentem Abend in München - Stadt verbietet weitere „Spaziergänge“

Die Stadt München wappnet sich für Corona-Proteste am Mittwochabend. Ein Großaufgebot der Polizei ist bereit, das Verwaltungsgericht hat entschieden.
Nach turbulentem Abend in München - Stadt verbietet weitere „Spaziergänge“