16-Jährige vergewaltigt - keine Spur vom Täter

Regensburg/Linz - Nach der Vergewaltigung und Entführung eines 16-jährigen Mädchens an Heiligabend in Regensburg hat die Polizei noch keine Spur von dem Täter.

Die Ermittler fahnden nach Angaben vom Samstag weiter nach einem als übergewichtig beschriebenen Täter mit Oberlippenbart, der zwischen 26 und 28 Jahren alt sein soll. Die 16-Jährige war nach eigener Aussage am frühen Mittwochmorgen in Regensburg auf dem Weg in Richtung Bahnhof, um zu ihrem Arbeitsplatz zu fahren. Dort habe der Mann sie gezwungen, in den Kofferraum zu steigen. Er habe sie nach Österreich verschleppt und vergewaltigt. Sein Auto soll silberfarben und in Österreich zugelassen sein.

Danach habe er die junge Frau gezwungen, wieder in den Wagen zu steigen. Am Linzer Hauptbahnhof habe er sie aus dem Wagen gestoßen. Zuvor soll er gedroht haben, sie umzubringen, falls sie zur Polizei gehen würde. Die 16-Jährige ging dennoch zum nächsten Revier und zeigte den Unbekannten an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

KATWARN ausgelöst! Schwere Unwetter in Bayern
Es wird ungemütlich: Wetterexperten rechnen für die kommenden Tage mit stürmischem Winterwetter und gefährlicher Glätte. Der DWD warnt nun vor schwerem Gewitter mit …
KATWARN ausgelöst! Schwere Unwetter in Bayern
20-Jähriger nach Glätteunfall schwer verletzt - er hatte noch keine Winterreifen
Ein 20-jähriger Mann ist bei einem Glätteunfall in der Oberpfalz in der Nacht zum Donnerstag schwer verletzt worden.
20-Jähriger nach Glätteunfall schwer verletzt - er hatte noch keine Winterreifen
Gewaltexzess in Nürnberg: Frau bei Attacke lebensgefährlich verletzt
Am Mittwochnachmittag hat ein Mann in Nürnberg derart heftig auf eine ältere Frau eingeschlagen, dass diese nach Polizeiangaben lebensgefährlich verletzt wurde. Die …
Gewaltexzess in Nürnberg: Frau bei Attacke lebensgefährlich verletzt
Seilfalle für Radfahrer - Mehr als drei Jahre Haft für 22-Jährigen
Er spannt ein dünnes Seil quer über einen Weg - wenige Stunden später fährt ein Radfahrer in die Falle und wird schwer verletzt. Für diese Tat muss ein junger Mann nun …
Seilfalle für Radfahrer - Mehr als drei Jahre Haft für 22-Jährigen

Kommentare