18-Jähriger auf Amokfahrt - sechs Schwereverletzte

Lindau - Absichtlich hat in Lindau ein 18-Jähriger einen schweren Unfall verursacht, dabei wurden sechs Menschen schwer verletzt.

Der junge Mann war gestern um 4 Uhr auf der Bregenzer Straße stadteinwärts unterwegs, als er plötzlich auf die Gegenfahrbahn zog. Seine vier Begleiter (18 bis 20) schrien im Auto, der Beifahrer griff sogar ins Lenkrad und schaffte es, das Auto wieder nach rechts zu bekommen. Doch erneut fuhr der 18-Jährige nach links rüber und stieß dort frontal mit dem Wagen einer 64-Jährigen zusammen. Deren Auto wurde von der Straße geschleudert, die Frau sowie drei junge Mitfahrer im anderen Wagen wurden in den Wracks eingeklemmt. Was den Amokfahrer dazu gebracht hatte, die Straßenseiten zu wechseln, ist unklar. Laut Polizei besitzt der Mann keinen Führerschein. Ihm wurde Blut abgenommen, um es auf Alkohol und Drogen zu untersuchen.

tz

Meistgelesene Artikel

Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund

Kommentare