Schwerer Unfall

18-Jähriger stürzt von Faschingswagen

Eggenfelden - Bei einem Unfall während eines Faschingsumzugs am Stadtplatz in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) ist am Samstagabend ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Traunstein schwer verletzt worden.

Der junge Mann war aus zunächst ungeklärter Ursache von einem Faschingswagen gestürzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Helfer des Rettungsdienstes brachten den 18-Jährigen ins Krankenhaus. Die Polizei ermittele, teilten die Beamten mit. Die genaue Unfallursache sei noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Mordfall Peggy Knobloch: Beschwerde abgelehnt - Tatverdächtiger bleibt auf freiem Fuß
Der dringend Tatverdächtige im Mordfall Peggy Knobloch wurde an Heiligabend aus der Haft entlassen. Die Beschwerde der Staatsanwaltschaft wurde nun abgelehnt.
Mordfall Peggy Knobloch: Beschwerde abgelehnt - Tatverdächtiger bleibt auf freiem Fuß
Dorf in Bayern terrorisiert: Teenager-Mädchen gestehen Taten - das Motiv schockt
Seit dem Sommer terrorisiert ein Unbekannter ein Dorf in Bayern. Die Einwohner lebten in Angst. Jetzt ist klar, wer hinter den Taten steckt.
Dorf in Bayern terrorisiert: Teenager-Mädchen gestehen Taten - das Motiv schockt
„Ordentlich Rabatz“: Jetzt wird‘s ungemütlich - Sturmtief bringt Schnee, Regen und Wind
Nach den heftigen Schneefällen beruhigt sich die Lage vorerst etwas. In den nächsten Tagen könnte es aber neue Probleme geben. Nun muss ein Ort im Landkreis Traunstein …
„Ordentlich Rabatz“: Jetzt wird‘s ungemütlich - Sturmtief bringt Schnee, Regen und Wind
Brand im City Center Landshut: Feuerwehreinsatz in vollem Gange - Gebäude evakuiert
Das City Center Landshut ist derzeit wegen starker Rauchentwicklung gesperrt. Das Gebäude wurde evakuiert, Personen in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr sucht derzeit …
Brand im City Center Landshut: Feuerwehreinsatz in vollem Gange - Gebäude evakuiert

Kommentare