1 von 33
Die große Blackout, der große Knall, die Bombe und die dritte Startbahn - das waren die Geschichten des Jahres 2012! Klicken Sie sich durch unseren lokalen Jahresrückblick!
3 von 33
Im November wird U. verurteilt - er muss lebenslänglich ins Gefängnis. Das Gericht erkennt eine besondere Schwere der Schuld.
4 von 33
Im März bekommt Freising einen neuen Bürgermeister: Nach einem wahren Polit-Thriller übernimmt Tobias Eschenbacher, Ex-CSU, den Posten des Rathauschefs.
5 von 33
Die Idylle von Notzing (Kreis Erding) wird im April schwer erschüttert: Der 21-jährige Christoph W. bringt die Eltern seiner Ex-Freundin (17) um - und zwingt das Mädchen, die Leichen mit ihm zu beseitigen.
6 von 33
Anfang 2013 soll dem jungen Mann der Prozess gemacht werden.
7 von 33
Ein weiteres, schreckliches Verbrechen beschäftigt die Region im Frühjahr: Der Mörder der Schwestern Sharon und Chiara aus Krailling (Kreis Starnberg) steht vor Gericht. Im April fällt das Urteil:

Bombe, Blackout und Startbahn-Aus

Diese Geschichten haben die Region 2012 bewegt

Diese Geschichten haben die Region 2012 bewegt

Meistgesehene Fotostrecken

Auto kracht frontal in Kleinbus: Sechs Menschen bei Unfall schwer verletz - Bilder
Nahe Kreuzwertheim ist eine Frau mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und in einen Kleinbus gekracht. Sechs Menschen, darunter drei Jugendliche, wurden schwer …
Auto kracht frontal in Kleinbus: Sechs Menschen bei Unfall schwer verletz - Bilder
Schulbus-Fahrer hat sich verfahren: Wende-Manöver geht gewaltig schief
Er versuchte zu wenden und kam dann von der Straße ab. Ein Schulbus-Fahrer ist an seiner fehlenden Ortskenntnis gescheitert.
Schulbus-Fahrer hat sich verfahren: Wende-Manöver geht gewaltig schief
Zu Fuß auf Autobahn unterwegs: Mann wird von mehreren Fahrzeugen überrollt und stirbt
Schrecklicher Unfall auf der Autobahn: Ein Lkw-Fahrer wurde von mehreren Fahrzeugen überrollt und tödlich verletzt.
Zu Fuß auf Autobahn unterwegs: Mann wird von mehreren Fahrzeugen überrollt und stirbt
Rätselhafter Fall: Mann mit Stichwunden aufgefunden 
Aufregung in Neustadt an der Donau (Lkr. Kelheim) am späten Montagabend: Ein Schwerverletzter wurde aufgefunden.
Rätselhafter Fall: Mann mit Stichwunden aufgefunden