Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Er wollte sich vor dem Regen schützen

25-Jähriger in Streugutkiste gefangen

Augsburg - Weil er sich vor dem Regen schützen wollte, hat sich in Augsburg ein betrunkener 25-Jähriger in eine Streugutkiste gelegt und sich dabei selbst eingesperrt.

Wie die Polizei mitteilte, rief der Mann am frühen Sonntagmorgen eigenhändig in der Einsatzzentrale an und bat die Beamten, ihn aus der Kiste zu befreien. Nachdem ihn die Polizei zunächst nicht finden konnte, ermittelte der 25-Jährige mit Hilfe seines GPS-Empfängers im Handy seinen Standort und lotste dann die Beamten zu seinem unfreiwilligen Gefängnis.

Nach eigenen Angaben war der Mann so betrunken gewesen, dass er nicht bemerkt hatte, wie sich der Deckel beim Schließen selbst verriegelte und war eingeschlafen. Erst Stunden später wachte er auf und bemerkte, dass er nicht mehr rauskam. Wie lang er in der Kiste festsaß, konnte der Mann nicht sagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Pünktlich zum Wochenende hat sich der goldene Herbst verabschiedet - dicke Wolkenfronten, und die Temperaturen sanken mancherorts auf unter 10 Grad. Aber jetzt soll es …
Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Es gibt wieder mehr Honig
36,1 Kilogramm Honig haben die bayerischen Imker dieses Jahr im Schnitt pro Bienenvolk geerntet. Eine Menge, mit der sie zufrieden sind – obwohl im Frühjahr viele Blüten …
Es gibt wieder mehr Honig
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
Ein Motorradfahrer ist am frühen Montagmorgen bei Binswangen im Landkreis Dillingen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verunglückt.
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
Kabarettistin Monika Gruber ist Kult. Karten für ihre Touren sind blitzschnell ausverkauft. Fans tun alles für die begehrte Ware - und werden übel abgezockt. Die …
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt

Kommentare