Anschlag von Ansbach

27-jähriger Flüchtling zündet Sprengsatz in Ansbach

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein 27-jähriger Syrer am Eingang eines Musikfestivals einen Sprengsatz gezündet. Als Flüchtling nach Deutschland gekommen, war der Mann geduldet und wurde wohl am betreffenden Abend nicht auf das Festival gelassen.