27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
1 von 7
Schießerei vor der Polizeiinspektion Passau: Ein Mann (27) hat in der Nacht auf Freitag nach einem Streit auf einen Polizisten geschossen und ihn dann als Geisel genommen.
27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
2 von 7
Ein Mitarbeiter der Spurensicherung am Tatort.
27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
3 von 7
Zwei Einschusslöcher in Fensterscheiben.
27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
4 von 7
Die Polizei konnte den Mann erst festnehmen, nachdem er sein Magazin leer geschossen hatte.
27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
5 von 7
Auch der Grund für den Streit auf der Polizeiwache ist unklar.
27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
6 von 7
Der Polizist wurde nach der Versorgung durch einen Notarzt ins künstliche Koma versetzt, er schwebt nicht in Lebensgefahr.
27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf
7 von 7
Der Täter und die anderen Polizisten wurden nicht verletzt.

27-Jähriger schießt Polizisten in Kopf

Schießerei vor der Polizeiinspektion Passau: Ein Mann (27) hat in der Nacht auf Freitag nach einem Streit auf einen Polizisten geschossen und ihn dann als Geisel genommen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Altdorf bei Landshut: Schlimmer Waldbrand hält Einsatzkräfte in Atem - die Bilder
Ein schwerer Waldbrand bei Altdorf im Landkreis Landshut hielt rund 300 Einsatzkräfte bis in die Morgenstunden in Atem - die Bilder.
Altdorf bei Landshut: Schlimmer Waldbrand hält Einsatzkräfte in Atem - die Bilder
Bus gerammt: Auto mit Kind an Bord überschlägt sich  
Auf der Bundesstraße 12 kam es am Mittwoch zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Auto.
Bus gerammt: Auto mit Kind an Bord überschlägt sich  
Kurios: Darum spielen diese Männer Minigolf im Chemikalienschutzanzug
Ein Anblick wie im Katastrophenfall: Männer im Chemikalienschutzanzug. Nur spielen sie in aller Seelenruhe Minigolf. Warum nur?
Kurios: Darum spielen diese Männer Minigolf im Chemikalienschutzanzug
Polizisten wollen Angreifer stoppen - und verletzen sich dabei selbst mit Pfefferspray
Zu einem brenzligen Polizeieinsatz kam es am Montag in Waldkraiburg. Ein Angreifer musste nach einem Familienstreit mit Pfefferspray überwältigt werden.
Polizisten wollen Angreifer stoppen - und verletzen sich dabei selbst mit Pfefferspray

Kommentare