Mann wird von Auto erfasst

60-Jähriger läuft über Bundesstraße und wird tödlich verletzt

Röhrnbach - Tödliche Straßenüberquerung: Ein 60 Jahre alter Fußgänger ist in Röhrnbach (Landkreis Freyung-Grafenau) über die Bundesstraße 12 gelaufen und überfahren worden.

Er starb noch am Unfallort, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann war in der Nacht an einer unbeleuchteten Stelle auf dem Nachhauseweg von einem Fest über die Bundesstraße gegangen. Dabei wurde er von einem Auto erfasst. Ob das Opfer bei der Überquerung betrunken war, stand zunächst nicht fest. Der 27-jährige Autofahrer kam wegen eines Schocks ins Krankenhaus, war sonst jedoch unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Verschwörungstheoretiker, Neonazi oder doch einfach nur Spinner? Was den „Reichsbürger“ ausmacht, lässt sich oft nicht so leicht sagen. Doch eines ist sicher: …
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern …
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Immer wieder müssen Flugzeuge über Bayern Treibstoff ablassen, um in kritischen Situationen ihr Gewicht zu verringern. Die SPD kritisiert, dass es kaum Daten zu solchen …
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Zell am Main - Ein Motorradfahrer ist in Unterfranken frontal mit einem Laster zusammengeprallt und gestorben. Der Biker wollte gerade Überholen, als es zu dem schlimmen …
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt

Kommentare