66-Jähriger kommt bei Unfall ums Leben

Lamerdingen - Ein 66 Jahre alter Mann ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall nahe Lamerdingen im Kreis Ostallgäu ums Leben gekommen. Auch Ersthelfer konnten ihn nicht mehr retten.

Er kam nach Polizeiangaben aus zunächst ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Ersthelfer versuchten erfolglos, den Mann aus seinem Fahrzeug zu befreien. Noch währenddessen erlag er seinen schweren Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall auf A9: Lastwagen rammt übervolles Wohnmobil - acht Verletzte
Am Montagmorgen kam es auf der A9 auf Höhe Sophienberg zu einem schweren Unfall. Ein Lkw krachte in ein übervolles Wohnmobil, es gab mehrere Verletzte.
Schwerer Unfall auf A9: Lastwagen rammt übervolles Wohnmobil - acht Verletzte
Beliebter Schauspieler gestorben: Er spielte in „Dahoam is Dahoam“ mit
Er spielte in der beliebten Serie „Dahoam is Dahoam“ und auch im „Tatort“. Jetzt ist der beliebte Schauspieler im Alter von 69 Jahren gestorben.
Beliebter Schauspieler gestorben: Er spielte in „Dahoam is Dahoam“ mit
Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau
Ein betrunkener Besucher des Rosenheimer Herbstfests hat seinen Bierkrug im Streit nach seinem Kontrahenten geworfen. Er traf auch - aber nicht den Streitpartner.
Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau
Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende
Es sollte ein unbeschwerter Junggesellenabschied werden - stattdessen wurde das Wochenende in Ungarn zum Albtraum. Der Bruder des Bräutigams aus Bayern überlebte den …
Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Kommentare