1 von 6
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurden auf der A 8 Richtung München drei Personen schwer verletzt.
2 von 6
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurden auf der A 8 Richtung München drei Personen schwer verletzt.
3 von 6
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurden auf der A 8 Richtung München drei Personen schwer verletzt.
4 von 6
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurden auf der A 8 Richtung München drei Personen schwer verletzt.
5 von 6
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurden auf der A 8 Richtung München drei Personen schwer verletzt.
6 von 6
Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend wurden auf der A 8 Richtung München drei Personen schwer verletzt.

Vollsperrung der Autobahn

A 8: Pkw kracht in Lkw – Drei Schwerverletzte

Frasdorf – Bei einem Verkehrsunfall auf der  A 8 in Höhe Frasdorf wurden am Montagabend drei Personen schwer verletzt.

Gegen 22.15 Uhr fuhr eine 27-Jährige aus Traunstein mit ihrem Citroen auf der A 8 in Richtung München auf der linken Spur. Zwischen der Prienbrücke und der AS Frasdorf verlor die Frau aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren Pkw. Sie schleuderte auf der regennassen Fahrbahn nach rechts von der Straße. Auf Höhe der sogenannten Winterdienstspur zwischen der Aus- und Einfahrt Frasdorf prallte sie gegen einen polnischen Sattelzug, der dort geparkt hatte. Laut Bericht der Polizeiinspektion Rosenheim bohrte sich der Citroen mit der Fahrerseite in das linke hintere Eck des Aufliegers. Die Fahrerin des Autos, der 33-jährige Beifahrer aus dem Landkreis Traunstein sowie der 8-jährige Sohn der Fahrerin, der hinter dem Fahrersitz saß, wurden schwer verletzt. 

Die Eingeklemmten wurden von den Feuerwehren aus Frasdorf, Bernau und Prien befreit. Mehrer Notärzte und Rettungswagen übernahmen die Erstversorgung der Verletzten, die anschließend in die umliegenden Krankenhäuser gebracht wurden. Die Autobahn war in Richtung München total gesperrt. Es staute sich auf eine Länge von drei Kilometern. Gegen 23 Uhr konnte der linke Fahrstreifen und um 1 Uhr die Fahrbahn nach Reinigung durch die Autobahnmeisterei wieder komplett freigegeben werden.       

mm/tz

Den ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

In Fluss geraten: Mann stirbt bei Verkehrsunfall
Für einen Mann, der mit seinem Wagen in die Vils geraten war, kam jede Hilfe zu spät. Rettungskräfte konnten nur seinen Tod feststellen.
In Fluss geraten: Mann stirbt bei Verkehrsunfall
Heftiger Zusammenstoß zwischen Bischberg und Bamberg: Fünf Verletzte
Auf der BA36 zwischen dem Bamberger Stadtteil Gaustadt und Bischberg ereignete sich ein heftiger Verkehrsunfall - Fünf Personen wurden verletzt.
Heftiger Zusammenstoß zwischen Bischberg und Bamberg: Fünf Verletzte
SEK vor Ort: Einsatz in Bamberger Anker-Einrichtung am Dienstagmorgen
Sicherheitskräfte und Polizisten wurden bei einem Einsatz in einem Bamberger Anker-Zentrum angegriffen. Zwischenzeitlich brannte es.
SEK vor Ort: Einsatz in Bamberger Anker-Einrichtung am Dienstagmorgen
Tödlicher Unfall: Auto unter Lkw eingeklemmt - Fotostrecke
Ein tödlicher Unfall hat sich Freitagabend in Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ereignet, als ein Auto frontal in einen Lkw krachte.
Tödlicher Unfall: Auto unter Lkw eingeklemmt - Fotostrecke