Unfall, A9, Ingolstadt
1 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
2 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
3 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
4 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
5 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
6 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
7 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.
Unfall, A9, Ingolstadt
8 von 22
Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.

Auffahrunfall

Mann wird auf der A9 aus Auto geschleudert und stirbt

Ingolstadt - Ein Bild des Grauens auf der A9: Bei einem schweren Unfall wurde ein 29-Jähriger aus seinem Auto geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle.

Ein Autofahrer ist am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 9 im Norden Oberbayerns ums Leben gekommen. Der 29-Jährige fuhr mit seinem Wohnmobil zwischen den Ausfahrten Lenting (Landkreis Eichstätt) und Ingolstadt-Nord mit hohem Tempo auf ein vor ihm fahrendes Auto auf und wurde aus seinem Fahrzeug geschleudert, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen war er nicht angeschnallt.

Das Wohnmobil des 29-Jährigen schleuderte gegen das Ausfahrtsschild und landete im Graben. Rettungskräfte versuchten, den Mann wiederzubeleben, dennoch starb er noch an der Unfallstelle. Der gerammte Wagen überschlug sich durch den Aufprall. Der 59-jährige Fahrer des auf dem Dach liegenden Fahrzeugs kam mit leichten Verletzungen davon. Die A9 in Richtung München war mehrere Stunden gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Tödlicher Trike-Unfall auf der A8 
Ein 59-Jähriger ist bei einem Unfall mit seinem Trike auf der A8 ums Leben gekommen. Der Mann schleudert mit dem Gefährt in die Außenschutzplanke.
Bilder: Tödlicher Trike-Unfall auf der A8 
Spuren der Verwüstung: Wie das Unwetter in Bayern tobte
Umgestürzte Bäume, überflutete Straßen, abgedeckte Dächer: Das Unwetter vom Freitag hat große Schäden angerichtet. Ein Mann aus dem Kreis Starnberg erlitt schwere …
Spuren der Verwüstung: Wie das Unwetter in Bayern tobte
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Das Chiemsee-Summer-Festival musste am Freitagabend wegen Unwetter abgebrochen werden. Etwa 60 Menschen wurden verletzt. Wir haben am Tag danach Luftaufnahmen vom …
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Unwetter tobt: Bilder aus München und dem Umland
Das Unwetter in Bayern vom Freitagabend hat den Feuerwehren nächtliche Dauereinsätze beschert. Hier gibt es Bilder aus München und der Region.
Unwetter tobt: Bilder aus München und dem Umland

Kommentare