Wegen Unwetterschäden: S1 weiterhin teilweise gesperrt - SEV eingerichtet

Wegen Unwetterschäden: S1 weiterhin teilweise gesperrt - SEV eingerichtet

Gebäude musste evakuiert werden

Feuer in Asylheim: Polizei vermutet Brandstiftung durch Bewohner

Nach einem Brand in einer niederbayerischen Asylunterkunft hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen.

Abensberg - Ein 19-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan steht im Verdacht, ein Feuer in der Einrichtung in Abensberg (Landkreis Kelheim) gelegt zu haben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ersten Erkenntnissen nach verteilte der junge Mann am Mittwochabend aus bislang unbekannten Gründen Brandbeschleuniger in dem Gebäude und zündete sie an.

Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Wegen des Rauchs musste das Gebäude aber kurzzeitig evakuiert werden. Den Angaben nach wurde niemand verletzt. Der mutmaßliche Brandstifter flüchtete nach der Tat mit einem Fahrrad. Er wurde am Donnerstagmorgen an seiner Arbeitsstelle in Neustadt an der Donau festgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Britta Pedersen

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Orkan fegt über den Freistaat: Unwetterwarnung für Teile Bayerns - Frau von Baum erschlagen 
Hier erfahren Sie, wie sich das Wetter in Bayern entwickelt. Im Ticker informieren wir über Warnungen, Aussichten und Prognosen.
Orkan fegt über den Freistaat: Unwetterwarnung für Teile Bayerns - Frau von Baum erschlagen 
Unwetter wütet in Franken - Frau von Baum erschlagen
Am Sonntag hat über großen Teilen Bayerns das Sturmtief „Fabienne“ gewütet. Besonders heftig traf es Franken. Dort kam eine Frau ums Leben.
Unwetter wütet in Franken - Frau von Baum erschlagen
Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Polizei ermittelt
Am Samstag gab es in einem sogenanntem Ankerzentrum für Asylbewerber in Bamberg ein Feuer. Nun ermittelt die Polizei, wieso der Brand ausbrach.
Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Polizei ermittelt
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Zu einem schweren Unfall kam es am späten Samstagabend im Landkreis Hof. Ein Biker erfasste ein Wildschwein. 
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer

Kommentare