Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Herbstferien: Hier wird es laut ADAC Staus geben

München - Wegen der Herbstferien in neun Bundesländern warnt der ADAC vor Staus. Wo Baustellen den Verkehr behindern und auf welchen Strecken Autofahrer laut Experten im dichten Verkehr stecken bleiben werden.

Vor allem in Richtung der Küsten und zurück, in den Mittelgebirgen und den Alpen bestehe die Gefahr, dass die Autofahrer im dichten Verkehr stecken bleiben, teilte der Autoclub am Montag in München mit. Im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen beginnen am Wochenende die Herbstferien. In Bremen, Niedersachsen, Sachsen und Thüringen sind noch Ferien und in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Hessen geht die schulfreie Zeit zu Ende.

Blechlawine und Co: Das wichtigste zum Thema Stau

Das Wichtigste zum Thema Stau

Auch wegen vieler Baustellen müssen die Autofahrer laut ADAC mit längeren Fahrzeiten rechnen - vor allem auf den Autobahnen rund um Hamburg und Köln, der A1 von Köln nach Lübeck, der A2 von Dortmund nach Hannover und von Frankfurt nach Nürnberg oder Basel. Auch die A7 ist nach Ansicht der Verkehrsexperten staugefährdet.

In Süddeutschland könnte es auf der A8 von Karlsruhe bis Salzburg, auf der A93 sowie rund um München Probleme geben. Auch in Österreich, Italien und der Schweiz werde es auf den wichtigsten Reiserouten nicht ohne stockenden Verkehr abgehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest
Mit enormen Aufwand setzt die Polizei die Puzzlestücke im Fall der getöteten Mutter aus Altenmarkt zusammen. Nachdem die Beamten bereits den Sohn verhaftet haben, nahmen …
Nach Mord an Mutter: Polizei nimmt auch den Freund des Sohnes fest
Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching
Das Asylbewerberzentrum in einer Ex-Kaserne im oberbayerischen Manching war schon immer umstritten. Nun will die Polizei dort mehr kontrollieren, weil die Zahl der von …
Mehr Polizeikontrollen bei umstrittenem Flüchtlingszentrum Manching
Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter
Bei einem Unfall auf der Autobahn A8 nahe Leipheim (Landkreis Günzburg) ist am Freitagmorgen ein Mensch gestorben. Ein weiterer wurde schwer verletzt.
Verkehrsunfall auf der A8 - Ein Toter und ein Schwerverletzter
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt
Ein Ehepaar wurde am Donnerstag auf der A8 von der Polizei aufgehalten und genauer unter die Lupe genommen. Dabei flogen die beiden mit einer großen Menge Schmuggelware …
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt

Kommentare