Schreck beim Fernsehen

Unbekannter schießt durch Fensterscheibe

Bad Aibling - Schreck in der Abendstunde: Ein Unbekannter hat durch die Fensterscheibe eines Wohnzimmers in Bad Aibling geschossen.

Der Hauseigentümer habe dort gerade ferngesehen, als ihn das Klirren der Glasscheibe aufgeschreckt habe, teilte die Polizei in Rosenheim am Freitag mit. Das Projektil habe das Glas durchschlagen und sei gegen einen Holzbalken der Zimmerdecke geprallt. „Wir gehen nicht von einem Verbrechen aus“, sagte ein Polizeisprecher.

Das Geschoss wird derzeit noch von Experten untersucht. Unklar ist, aus welcher Waffe es abgefeuert wurde. Der Vorfall ereignete sich bereits am Montagabend gegen 22.00 Uhr, einen Tag vor Heilig Abend. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Auch in der Dom- und Unistadt Regensburg ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Eine Anzeige für eine 65-Quadratmeter große Wohnung im Osten der Stadt sorgt nun für großes …
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Wachsoldaten schießen auf Eindringling - Polizei kommt zur Kaserne
Zwischenfall in einer Kaserne im Landkreis Schwandorf: Soldaten schossen auf einen Eindringling im Auto. 
Wachsoldaten schießen auf Eindringling - Polizei kommt zur Kaserne
Tierschützer verbreiten Horror-Fotos von Bauernhof – so reagiert Bürgermeisterin
Die Tierschutzorganisation Animals United verbreitet seit Dienstagmittag Bilder, die katastrophale Zustände auf einem Bauernhof in Oettingen dokumentieren sollen. Auch …
Tierschützer verbreiten Horror-Fotos von Bauernhof – so reagiert Bürgermeisterin
„Menschenleben in Gefahr“ - Sturm, Blitzeis und Schnee im Anmarsch 
Es wird ungemütlich: Wetterexperten rechnen für die kommenden Tage mit stürmischem Winterwetter und gefährlicher Glätte. 
„Menschenleben in Gefahr“ - Sturm, Blitzeis und Schnee im Anmarsch 

Kommentare