+
Steckt Alligator-Schildkröte Lotti  noch immer im Oggenrieder Weiher?

So soll die Suche weitergehen

Steckt Alligator-Schildkröte Lotti jetzt im Schlamm?

Irsee - Die Suche nach der Alligator-Schildkröte Lotti am Oggenrieder Weiher im Allgäu geht weiter. Vermutlich hat sich das Reptil im Schlamm versteckt. Doch wie soll sie nun gefangen werden?

Im Laufe der Nacht ist das bissige Reptil nicht aufgetaucht, wie ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen sagte. Das Tier hat sich an dem Badesee in der Gemeinde Irsee vermutlich im Schlamm versteckt. Am Vormittag werde mit Experten über das weitere Vorgehen beraten, sagte Bürgermeister Andreas Lieb. Möglicherweise könnten Lebendfallen aufgestellt werden, um das Tier zu fangen. „Wir müssen den See einfach weiterbeobachten“, sagte Lieb.

Feuerwehr jagt bissige Alligator-Schildkröte

Feuerwehr jagt bissige Alligator-Schildkröte

Die Schildkröte hatte einem achtjährigen Buben am vergangenen Montag in den Fuß gebissen und ihm die Achillessehne zweimal durchtrennt. Der Badesee wurde daraufhin gesperrt.Am Sonntagabend ließ die Feuerwehr das Wasser aus dem See ab. Zuvor hatten Mitglieder des Fischereivereins Kaufbeuren rund 500 Karpfen, Zander, Rotaugen und Rotfedern abgefischt und in einen anderen Teich gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Bei einem Unfall eines Reisebusses mit Schülern an Bord sind am Freitag auf der Autobahn 7 bei Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) neun Menschen leicht verletzt worden.
Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch
Ein Fan von Regionalligist Wacker Burghausen muss für ein Jahr ins Gefängnis - ohne Bewährung. Der Richter blieb knallhart!
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch
Mofa begräbt Mann - gefangen im Hochwasser
Unter seinem Roller eingeklemmt ist ein Mann mehrere Stunden auf einer überfluteten Wiese gefangen gewesen. Die Polizei in Unterfranken befreite ihn stark unterkühlt am …
Mofa begräbt Mann - gefangen im Hochwasser
„Friederike“ in Bayern: Rollerfahrer im Hochwasser gefangen - Lebensgefahr
Sturmtief Friederike erreichte Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
„Friederike“ in Bayern: Rollerfahrer im Hochwasser gefangen - Lebensgefahr

Kommentare