70 Alphornbläser bei Allgäuer Berg-Kirchweih

Oberstdorf - Ein Großaufgebot an Alphörnern erwartet die Besucher der traditionellen Berg-Kirchweih am Sonntag auf dem Fellhorn bei Oberstdorf (Kreis Oberallgäu).

Rund 70 Alphornbläser gestalten an diesem Sonntag auf dem Fellhorn bei Oberstdorf die Berglar-Kirbe - die traditionelle Berg-Kirchweih im Oberallgäu. Bereits zum 19. Mal wird auf dem Fellhorn zu Ehren des heiligen Jakobus so die Halbzeit des Bergsommers begangen. Nach einer Bergmesse an der Station Schlappoldsee spielen die Musiker der 15 Bläsergruppen aus dem gesamten Allgäu nach Veranstalterangaben vom Donnerstag an verschiedenen Plätzen des Blumenberges. Am Nachmittag kommen die Alphornbläser dann noch zu einem gemeinsamen Abschlusskonzert zusammen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Dominik ist Handball-Schiedsrichter in Bayern. In seinem Gastbeitrag beschreibt er zwei Erlebnisse, die er nicht vergessen wird: Schubsende Spieler, die von ihren Eltern …
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Dem Vaquita-Delfin droht die Ausrottung - deshalb wirbt der Tiergarten Nürnberg um Unterstützung für eine internationale Rettungsaktion für die Meeressäuger.
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Badeverbot an oberfränkischem See
Der Naturbadesee im oberfränkischen Frensdorf ist vorerst für Badegäste gesperrt. Schuld sind Bakterien, die Allergien, Hautreizungen und mehr auslösen können. 
Badeverbot an oberfränkischem See
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf
Ein nicht angeleinter Hund hat einen 83-Jährigen angegriffen und in den Kopf gebissen. Die Halterin sah tatenlos zu und verschwand - nach ihr wird nun gesucht. 
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf

Kommentare