+
Das Ehepaar, das in einem Opel Astra unterwegs war, kam jede Hilfe zu spät.

Schwerer Unfall in Feichten: Ehepaar tot

Altötting - Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Feichten im Landkreis Altötting ist am Montag ein älteres Ehepaar ums Leben gekommen.

Der 80 Jahre alte Fahrer hatte mit seinem Opel Astra an der sogenannten Giglinger Kreuzung in Feichten gegen 17 Uhr am Montag einem Reisebus die Vorfahrt genommen. Für den Unfallverursacher und seine ebenfalls 80 Jahre alte Ehefrau kam jede Hilfe zu spät. In dem voll besetzten Bus aus dem Landkreis Freyung-Grafenau, der auf dem Rückweg nach Niederbayern war, wurden sechs Menschen verletzt.

Bilder vom Unfallort

Feichten: Tödliche Kollision mit Reisebus

Die Businsassen wurden von der Unfallstelle mit einem Trostberger Busunternehmen ins Krankenhaus Trostberg verbracht und dort kurzzeitig vom Kriseninterventionsteam betreut. Alle Personen, auch die Leichtverletzten, konnten zwischenzeitlich mit einem Ersatzbus die Heimreise antreten.

Insgesamt seien 46 Fahrgäste in dem Reisebus gewesen, berichtete ein Polizeisprecher in Rosenheim. Der Sachschaden beträgt 26.000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Arbeiter stirbt bei Bohrarbeiten an der A3
Bei einem Arbeitsunfall auf der Autobahn 3 in der Oberpfalz ist am Sonntag ein Arbeiter einer Spezialfirma von einem Bohrgestänge am Kopf getroffen worden und gestorben.
Arbeiter stirbt bei Bohrarbeiten an der A3
Junger Motorradfahrer verliert Kontrolle: Schwer verletzt 
Ein verhängnisvoller Lenkfehler endete für einen 17-jährigen Motorradfahrer am Freitag in München im Krankenhaus. Der junge Biker stieß mit seinem Gefährt gegen einen …
Junger Motorradfahrer verliert Kontrolle: Schwer verletzt 
Motorradfahrer stirbt nach Sturz
Ein 44 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war mit seiner Maschine gegen einen Baum geprallt.
Motorradfahrer stirbt nach Sturz
Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 nahe Kirchroth ist am Sonntag ein 71-Jähriger ums Leben gekommen. Aus ungeklärterer Ursache hatte das Auto gegen einen …
Auto prallt auf A3 gegen Betonpfeiler - Fahrer stirbt

Kommentare