Haftbefehl gegen Täter

Mann greift mit Stemmeisen Anwohner an - Polizist schießt auf ihn

Im Landkreis Rosenheim hat ein Mann mit einem Stemmeisen Anwohner angegriffen. Die Polizei schoss auf den Täter, gegen den nun Haftbefehl erlassen wurde. 

Großkarolinenfeld - Nach einem Angriff auf Polizeibeamte in Großkarolinenfeld (Landkreis Rosenheim) ist gegen den Täter Haftbefehl ergangen. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Der 52-Jährige war am späten Samstagabend mit einem Stemmeisen auf die von Anwohnern alarmierten Beamten losgegangen, daraufhin schoss einer der Polizisten auf den Mann und verletzte ihn schwer. Der Angreifer aus Großkarolinenfeld wurde überwältigt, in ein Krankenhaus gebracht und operiert. Er befinde sich auf dem Weg der Besserung, hieß es am Montag.

Mehrere Polizeistreifen waren am Samstag gegen 22.45 Uhr zu dem Einsatz geschickt worden. Zuvor hatten besorgte Anrufer berichtet, dass ein Mann auf der Straße herumschreie und möglicherweise auch auf geparkte Fahrzeuge einschlage. Der dann folgende Angriff des Täters wird im Haftbefehl als versuchter Totschlag gewertet. Zum möglichen Motiv des Mannes und zur Frage, ob er unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stand, machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare