+
Die Vorwürfe gegen einen Mediziner aus Bayreuth sind erschütternd. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

Ist dieser Arzt hoch kriminell?

Schreckliche Vorwürfe gegen Mediziner aus Bayreuth

Hof - Offenbar war der Arzt hoch kriminell: Die Staatsanwaltschaft Hof hat Anklage gegen einen Mediziner aus Bayreuth erhoben. Die List der Vorwürfe sind erschütternd - und lang.

Die Staatsanwaltschaft Hof hat Anklage gegen einen Mediziner aus Bayreuth erhoben, dem sie unter anderem Verstöße gegen das Embryonenschutzgesetz vorwirft. Die weiteren Vorwürfe lautenSteuerhinterziehung, gewerbsmäßiger Betrug, Anstiftung zur gefährlichen Körperverletzung und Verstöße gegen das Transplantationsgesetz.

Der Arzt sitzt seit Januar in Untersuchungshaft, damals hatte es eine große Durchsuchungsaktion in seiner Praxis gegeben. Um welche Verstöße gegen das Embryonenschutzgesetz es sich handelte, sagte die Staatsanwaltschaft am Montag nicht, da sie mit den mutmaßlichen Steuerstraftaten zusammenhingen. Und hier müsse man das Steuergeheimnis wahren, sagte ein Sprecher.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

MVV-Reform mit Tarifkreisen statt Zonen
Die MVV-Tarifreform nimmt langsam Formen an. Statt den 16 Ringen und vier Zonen soll es Ende 2018 acht Tarifkreise geben, zudem eine Art Freizeitkarte für Jugendliche. …
MVV-Reform mit Tarifkreisen statt Zonen
Camper brennt an Tankstelle - Mann handelt geistesgegenwärtig 
Dem geistesgegenwärtigen Eingreifen eines Werkstattmeisters ist es zu verdanken, dass ein Brand in Augsburg vergleichsweise glimpflich ablief - denn der Brand nahe einer …
Camper brennt an Tankstelle - Mann handelt geistesgegenwärtig 
Den Kirchen in Bayern laufen Zehntausende Mitglieder davon
Der Mitgliederschwund in Bayerns großen christlichen Kirchen geht weiter - verlangsamt sich aber etwas.
Den Kirchen in Bayern laufen Zehntausende Mitglieder davon
Pumpernudel - das ist nichts zu essen
In Bayern gibt es lustige Ortsnamen wie Jammer, Hassfurt und Pumpernudel - bei letzterem lässt sich schwer erahnen, woher er kommt. Hier ein Versuch.  
Pumpernudel - das ist nichts zu essen

Kommentare