Er weiß, was er will

April 2018 stellt neuen Wetter-Rekord in Bayern auf

Heuer wusste er, was er will: Der April war im Freistaat so warm, wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1881.

Bayern - Die mittlere Temperatur lag nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit 12,5 Grad Celsius noch einmal deutlich höher als im bisherigen Rekordjahr 2009. Damals wurden im Durchschnitt 11,4 Grad gemessen.

Der April 2018 lag in Bayern zudem mehr als fünf Grad über dem Mittelwert der Jahre von 1961 bis 1990, die üblicherweise für Vergleiche hergenommen werden. Schon zur Monatsmitte erreichten die Temperaturen sommerliche Höhen - fast 30 Grad zeigten manche Thermometer an.

Laut DWD konnten die Menschen im Freistaat im April auch überdurchschnittlich viele Sonnenstunden genießen: 250 zählten die Meteorologen, 25 mehr als im bundesweiten Vergleich.

All das hatte aber auch seine Schattenseiten: In Bayern regnete es so wenig wie in keinem anderen Bundesland. Lediglich 25 Liter Niederschlag fielen pro Quadratmeter - 55 weniger als im Durchschnitt der Jahre 1961 bis 1990. In der Hallertau und dem Gäuboden habe es teils nur etwa zehn Liter geregnet, berichtete der DWD.

dpa

Rubriklistenbild: © Tobias Hase/dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt auf streitende Soldaten ein - 19-Jähriger will helfen und wird mit Messer attackiert
In Amberg sind zwei Soldaten in Streit geraten. Plötzlich mischte sich ein dritter Mann ein und schlug beiden ins Gesicht. Ein 19-Jähriger, der helfen wollte, wurde mit …
Mann schlägt auf streitende Soldaten ein - 19-Jähriger will helfen und wird mit Messer attackiert
Kinder spielen mit echt aussehenden Waffen - Passanten alarmieren sofort Polizei
Für einen Großeinsatz der Polizei sorgten zwei Kindern in der Nürnberger U-Bahn. Passanten hatten gesehen, wie sie mit Waffen spielten.
Kinder spielen mit echt aussehenden Waffen - Passanten alarmieren sofort Polizei
Gläserne Toilette wird zum Internet-Hit: In Backwerk-Filiale ist wirklich alles sichtbar
In Aschaffenburg in Bayern sorgt eine gläserne Toilette bei der Lebensmittelkette Backwerk für Aufsehen. Twitter-Nutzer amüsieren sich, das Unternehmen reagiert - mit …
Gläserne Toilette wird zum Internet-Hit: In Backwerk-Filiale ist wirklich alles sichtbar
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage
In einem Gasthof in Veilbronn (Landkreis Bamberg) geht eine Frau verbal auf ein behindertes Kind los. Als der Wirt das hört, reagiert er genau richtig. 
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage

Kommentare