Hoher Schaden 

Lastwagen macht sich selbstständig - Ursache noch unklar

Am Donnerstag hat sich ein Lastwagen aus ungeklärter Ursache selbstständig gemacht. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. 

Aschaffenburg - Ein Lastwagen ist am Donnerstag in Aschaffenburg auf abschüssiger Strecke ins Rollen geraten und an einer Böschung umgekippt. 

Wie kam es dazu?

Der 57 Jahre alte Fahrer war an der Einfahrt zum Klinikum ausgestiegen, um eine Schranke zu öffnen. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, geriet der acht Tonnen schwere Lkw aus zunächst unklarer Ursache ins Rollen. Er fuhr die Böschung hinunter und kippte dann um. Verletzt wurde niemand. Die Bergung mithilfe eines Spezialkrans dauerte mehrere Stunden. Den Schaden schätzte die Polizei auf mindestens 10.000 Euro.

In Regensburg ist es unterdessen beinahe zu einer Katastrophe gekommen, wie merkur.de* berichtet. Dort hatte eine Rangierlok Waggons in einen Lastwagen mit schlafendem Fahrer geschoben.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Thomas Pöppel (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Lehrer handelt blitzschnell und rettet seine Schüler vor einem Bus-Unglück
Ein Lehrer rettete durch beherztes Eingreifen wohl einer ganzen Gruppe von Menschen das Leben auf der A9 in Bayern. Fast wäre es zu einem Bus-Unglück gekommen.
Lehrer handelt blitzschnell und rettet seine Schüler vor einem Bus-Unglück
Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Festnahme
War es ein Gewaltverbrechen? Eine junge Mutter (22) ist in der Nacht auf Mittwoch in Bayern ums Leben gekommen. Nun gab es eine Festnahme.
Junge Mutter (22) tot aufgefunden - Festnahme
Minister ausgepfiffen: Enttäuschung nach Scheuers Aussagen zum Brenner-Bahn-Projekt
Nach dem Besuch von Verkehrsminister Scheuer in Rosenheim überwiegt vor Ort die Enttäuschung. Aus Österreich kommt hingegen Lob für das Bekenntnis des Ministers zum …
Minister ausgepfiffen: Enttäuschung nach Scheuers Aussagen zum Brenner-Bahn-Projekt
Wetter in Bayern: Blitzeis-Gefahr durch Schnee- und Regenmix
Wetter in Bayern: Nach dem Schnee-Chaos kommt die Kälte in den Freistaat - und bleibt vermutlich vorerst.
Wetter in Bayern: Blitzeis-Gefahr durch Schnee- und Regenmix

Kommentare