Polizei Rosenheim sucht Zeugen

Asylbewerber vor Disko zusammengeschlagen - Zeugen lachen

Ungeheuerlicher Vorgang vor dem Eingang einer Diskothek in Rosenheim: Dort verprügelten mehrere in Tracht gekleidete Menschen einen Asylbewerber - anwesende Zeugen unterließen Hilfe und lachten das Opfer aus.

Nach ersten Erkenntnissen ging eine größere Menschengruppe in bayrischer Tracht in der Nacht auf Sonntag zunächst verbal auf einen Asylbewerber los, berichtet rosenheim24.de*. Drei der Gruppe, die den Geschädigten umringten, wurden sogar handgreiflich. Dabei wurde dem 19-jährigen Afghanen mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Als er blutend zu Boden ging, traten drei Männer noch in den Brustbereich des am Boden Liegenden. Die restlichen Anwesenden, unter anderem zwei Frauen, lachten über den Vorfall und halfen dem am Boden liegenden jungen Mann nicht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf rosenheim24.de*.

*rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © pixabay

Meistgelesene Artikel

Mann erschlägt Eltern - Freundin (22) hilft ihm beim Einmauern der Leichen - dann heiraten sie
Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage in einer grauenhaften Tat: Ein 26-jähriger aus Schnaitach ermordet seine Eltern. Er und seine Freundin verstecken die Leichen - und …
Mann erschlägt Eltern - Freundin (22) hilft ihm beim Einmauern der Leichen - dann heiraten sie
Raser entkommen Zivil-Streife - doch dann machen sie einen gravierenden Fehler
Zwei Wahnsinnige liefern sich in Regensburg ein Duell mit ihren Autos. Dabei schütteln sie sogar einen Streifenwagen ab, den sie kurz zuvor überholt haben. Dann …
Raser entkommen Zivil-Streife - doch dann machen sie einen gravierenden Fehler
Arzt infiziert Patienten: Mittlerweile zwölf Hepatitis-C-Infektionen in Donauwörther Klinik
In einer Klinik in Donauwörth hat ein Arzt Patienten mit Hepatitis C infiziert. 700 weitere sollen sich untersuchen lassen. Mittlerweile sind zwölf Fälle bestätigt. Und …
Arzt infiziert Patienten: Mittlerweile zwölf Hepatitis-C-Infektionen in Donauwörther Klinik
Sie folgten der Navi-App: Hubschrauber muss Nürnberger und Berliner von Berg holen
Das passiert leider immer öfter und ist hochgefährlich: Zwei Wanderer aus Nürnberg und Berlin folgten ihrer Navi-App am Kehlstein - und gerieten auf Abwege.
Sie folgten der Navi-App: Hubschrauber muss Nürnberger und Berliner von Berg holen

Kommentare