+
Der Leadsänger James Hetfield von Metallica (Archivbild) wird auch bei "Rock im Park" rocken.

Auch „Rock im Park“ ausverkauft

Nürnberg - Nach dem großen Festival „Rock am Ring“ ist auch das kleinere Zwillingsfestival „Rock im Park“ in Nürnberg ausverkauft. Die Veranstalter sprechen von "Rekordmarken".

Nürnberg - Nach dem großen Festival „Rock am Ring“ ist auch das kleinere Zwillingsfestival „Rock im Park“ in Nürnberg ausverkauft. Schon drei Monate vor Beginn des dreitägigen Spektakels seien alle 70 000 Eintrittskarten weg, teilte der Konzertveranstalter am Donnerstag mit und sprach von „neuen Rekordmarken“.

Insgesamt sind für die beiden Festivals Anfang Juni 160 000 Tickets verkauft worden. Headliner sind in diesem Jahr Metallica, die Toten Hosen und Linkin Park.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Die Feuerwehr wird in Augsburg alarmiert, um einen Hund aus einem betonierten Bachbett zu retten. Als sie ankommt, gibt es eine Überraschung. 
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Lkw kommt von Straße ab und überschlägt sich
Bei einem Unfall auf der A7 prallt ein Lkw gegen die Schutzplanke und überschlägt sich. Doch der Lastwagenfahrer hatte Glück im Unglück.
Lkw kommt von Straße ab und überschlägt sich
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Im Lindenhofbad fanden drei Mädchen eine Handgranate. Sie konnte zwar erfolgreich geborgen werden, doch das Schwimmbad soll noch eine Weile gesperrt bleiben.
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt

Kommentare