+
Ein Mann hat in Augsburg eine Tankstelle überfallen. (Symbolbild)

Polizei ermittelt

Frauen kurz vor Ladenschluss bedroht: Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle und flieht

Ein bewaffneter Mann hat am Freitagabend eine Apotheke in Augsburg überfallen und die Tageseinnahmen erbeutet.

Augsburg - Der unbekannte Täter sei maskiert gewesen und habe die beiden Angestellten kurz vor Ladenschluss mit einer Pistole bedroht, sagte ein Polizeisprecher in Augsburg am Samstag. 

Die beiden Angestellten, eine 45 und eine 47 Jahre alte Frau, händigten daraufhin die Einnahmen des Tages in vierstelliger Höhe aus. Die Kriminalpolizei Augsburg übernahm die Ermittlungen.

dpa

In Nürnberg geht die Angst um: Unbekannter nach Messer-Attacken weiter auf der Flucht

Nach den Messer-Attacken im Nürnberger Stadtteil St. Johannis ist die weihnachtliche Vorfreude stark getrübt. Die Tatorte liegen dicht beisammen, der Täter ist nach wie vor flüchtig.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
In der Nacht auf Mittwoch gab es im Raum Kufstein (Tirol) ein Erdbeben der Stärke 3,9. Die Auswirkungen waren auch im Landkreis Rosenheim deutlich zu spüren.
Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
Grauenhafte Entdeckung: Passanten finden verunglückten Autofahrer - der ist schon sieben Tage tot 
In Oberbayern machten Spaziergänger eine grausame Entdeckung: Sie fanden einen verunglückten Mann in seinem Wagen. Der war schon sieben Tage tot. 
Grauenhafte Entdeckung: Passanten finden verunglückten Autofahrer - der ist schon sieben Tage tot 
Unbekannte sorgen für Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
In Bayern haben Unbekannte in einer Bankfiliale gegen 3 Uhr nachts eine Explosion verursacht. Die Täter sind seitdem auf der Flucht.
Unbekannte sorgen für Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Donau-Ries: Auto kollidiert mit Kinderwagen - Kleinkind schwer verletzt
In Schwaben machte ein Mädchen mit seinem kleinen Bruder einen Spaziergang. Plötzlich kollidiert ein Auto mit dem Kinderwagen und verletzt den Jungen schwer.
Donau-Ries: Auto kollidiert mit Kinderwagen - Kleinkind schwer verletzt

Kommentare