Ausgebrannt: Immer mehr Schüler stecken in der Krise

Würzburg - Der Leistungsdruck steigt. Dies beobachtet der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband mit Sorge. Kritik äußerte der BLLV an den Schulen. Wer die Entwicklung außerdem negativ beeinflusst: 

Nach Ansicht des BLLV ist bereits für Schüler der Leistungsdruck enorm - mit unguten Folgen: “Bereits junge Menschen brennen aus und geraten in Krisen“, sagte BLLV-Präsident Klaus Wenzel am Freitag in Würzburg. “Viele Menschen fühlen sich unter Druck gesetzt, es gibt kaum noch Zeit zum Innehalten, zur kritischen Auseinandersetzung“, ergänzte er in einer Rede vor der Landesdelegiertenversammlung nach Angaben einer Sprecherin. In der Schule und im Studium gehe es zunehmend nur noch um die Prüfung von Wissen, nicht um Reflexion. Lern- und Leistungsprozesse würden beschleunigt.

Zugleich kritisierte Wenzel die Zunahme privater Bildungsangebote. Durch privaten Förderunterricht etwa könnten die Noten in Abschlüssen verbessert werden. “Der kommerzielle Bildungsmarkt ist gigantisch angeschwollen, gleichzeitig hat die Bildungsungerechtigkeit zugenommen. Partizipieren können nur die, die für diese Angebote zahlen können.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Während Samstagnacht ein Großaufgebot in Traunreut nach einem Unbekannten suchte, der in der Kneipe Hex-Hex ein Blutbad angerichtet hatte, stand der mutmaßliche Täter …
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
In der Nähe des Augsburger Hauptbahnhofes sind am Montagmittag zwei Züge zusammengestoßen. Ein Lokführer wurde verletzt, die Ursache für den Unfall steht nun fest. Die …
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot
Eine zu Wutausbrüchen neigende Frau ist vollkommen ausgerastet, als ihr Ehemann sie mit einer Küsschen-Mail eines fremden Mannes konfrontiert hat. Der Streit endete in …
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot
Mädchenrealschule in Rosenheim evakuiert
Großeinsatz an der Mädchenrealschule in Rosenheim: Am Vormittag musste die Schule evakuiert werden, weil 20 Schülerinnen über Atemwegsprobleme klagten. 
Mädchenrealschule in Rosenheim evakuiert

Kommentare