Seine Kleidung war drin

Auto brennt aus: 23-Jähriger läuft nackt vom See heim

Während ein 23-Jähriger in Schwaben ein kühles Bad im See genoss, ging sein Auto in Flammen auf - mitsamt seiner Kleidung. Also lief er nackt nach Hause. Möglicherweise eine erste Sühne. 

Dillingen - Weil seine Kleidung in seinem Auto unbemerkt verbrannte, musste ein nächtlicher Badegast in Schwaben nackt nach Hause laufen. Nach Polizeiangaben vom Sonntag badete der 23-Jährige in der Nacht auf Samstag in einem Baggersee bei Dillingen, als sein Wagen, den er zuvor auf dem Gelände eines Kieswerks geparkt hatte, Feuer fing und vollständig ausbrannte. 

Der junge Mann begab sich nach Hause, meldete den Brand aber nicht. Erst am Morgen verständigte ein Mitarbeiter des Kieswerks die Polizei. Später gab der 23-Jährige an, dass womöglich eine nicht ordentlich ausgedrückte Zigarette im Wageninneren den Brand ausgelöst hatte. 

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fast tausend mutmaßliche Edelsteine im Fernbus: Polizei macht unglaublichen Fund
Fast tausend mutmaßliche Edelsteine, Waffen und Drogen hat die Bundespolizei im Gepäck eines 38-Jährigen entdeckt.
Fast tausend mutmaßliche Edelsteine im Fernbus: Polizei macht unglaublichen Fund
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug
Unglaubliche 7,5 Millionen Euro hat ein Bayer beim Eurojackpot am Freitag gewonnen. Sich zurücklehnen und Geld ausgeben will der Mann aber erstmal nicht. Er hat schon …
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen Euro - und hat immer noch nicht genug
Attacke auf ICE nach München: War es ein „einsamer Wolf“?
Unbekannte haben auf der Strecke zwischen Nürnberg und München ein Stahlseil über die Gleise gespannt. War es ein Terroranschlag? Am Tatort wurde ein Drohschreiben …
Attacke auf ICE nach München: War es ein „einsamer Wolf“?
Berg im Allgäu bricht auseinander: Gigantischer Felssturz droht - Spektakuläres Video
Ein gigantischer Felssturz droht im Allgäu: Am Hochvogel hat sich ein Spalt im Gestein gefährlich geweitet. Forscher warnen vor den Gefahren - und überwachen das …
Berg im Allgäu bricht auseinander: Gigantischer Felssturz droht - Spektakuläres Video

Kommentare