Im Landkreis Haßberge

Auto fährt gegen Baum - junger Fahrer stirbt

Ein 20 Jahre alter Mann ist im Landkreis Haßberge mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und ums Leben gekommen.

Haßfurt - Der Wagen geriet am Dienstag in der Nähe von Haßfurt aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug prallte danach gegen einen Baum und landete auf dem Dach. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer saß allein dem Wagen.

Die Staatsstraße war mehrere Stunden gesperrt. Experten wollen nun untersuchen, weshalb es zu dem Unfall kam.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Goldener Spät-Herbst geht weiter, aber die Temperaturen sinken
Der goldener Spät-Herbst geht weiter, aber so langsam sinken die Temperaturen. Wie wird das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen? Alle News im Ticker.
Goldener Spät-Herbst geht weiter, aber die Temperaturen sinken
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Tragischer Unfall in Unterfranken: Eine 73-Jährige ist ums Leben gekommen, nachdem sich ihr Auto überschlug.
73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Eigentlich sollte der Mann abgeschoben werden - an einer Tankstelle in Schwaben ist der Polizei aber ein Gefangener entflohen.
Hubschrauber-Suche: Gefangener flieht an der Tankstelle aus Polizei-Auto
Sportlich, sportlich: Langfinger klauen knapp 1.000 Eishockey-Schläger
Was macht man mit dieser umfangreichen Beute? Fast 1.000 Eishockey-Schläger haben Diebe im Allgäu aus einer Lagerhalle entwendet.
Sportlich, sportlich: Langfinger klauen knapp 1.000 Eishockey-Schläger

Kommentare